Filter

    Friedrich von Flotow: Martha

    Martha
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    -47%
    EUR 18,99**
    EUR 9,99*

    Der Artikel Friedrich von Flotow (1812-1883): Martha wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Lieferung pünktlich zum Fest
      • Künstler: Maria Bengtsson, Katharina Magiera, Barnaby Rea, Franz Mayer, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Sebastian Weigle
      • Label: Oehms, DDD, 2017
      • Bestellnummer: 8201061
      • Erscheinungstermin: 9.5.2018
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 2

      Martha (Oper in 4 Akten) (Gesamtaufnahme)
      1. 1 Ouvertüre (1. Akt)
      2. 2 Darf mit nächtig düstren Träumen
      3. 3 Teure Lady!
      4. 4 Gnaden Tristan Mickleford
      5. 5 Wohlgemut, junges Blut
      6. 6 Mädchen, brav und treu
      7. 7 Wie das schnattert
      8. 8 Der Markt beginnt
      9. 9 Vorwärts, Bob
      10. 10 Sieh nur, wie sie uns betrachten
      11. 11 Entr'acte - Nur näher, schöne Mädchen (2. Akt)
      12. 12 Mädels, dort ist eure Kammer
      13. 13 Nancy! Julia! So warte!
      14. 14 Letzte Rose
      15. 15 Warte nur! Das sollst du büßen
      16. 16 Schlafe wohl! Und mag dich reuen
      17. 17 Nancy! - Lady! Was nun weiter?

      Disk 2 von 2

      1. 1 Entr'acte - Lasst mich euch fragen (3. Akt)
      2. 2 Auch wir Frau'n wollen schaun nach Beute, hussa!
      3. 3 Jägerin, schlau im Sinn
      4. 4 Ach, so fromm, ach, so traut
      5. 5 Die Herrin rastet dort
      6. 6 Mag der Himmel Euch vergeben
      7. 7 Entr'acte - O, zum treuen Freunde geh
      8. 8 Den Teuren zu versöhnen
      9. 9 Lady! - Mylady! - Treuer Freund!
      10. 10 Der Lenz ist gekommen
      11. 11 Fasst Euch, Lady!
      12. 12 Ja, was nun?
      13. 13 Hier die Buden, dort die Schenke