Filter

    Giuseppe Verdi: Luisa Miller (in dt.Spr.)

    Luisa Miller (in dt.Spr.)
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 12,99*

    Der Artikel Giuseppe Verdi (1813-1901): Luisa Miller (in dt.Spr.) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Lieferung pünktlich zum Fest
      • Künstler: Kurt Böhme, Hans Hopf, Helena Rott, Georg Hann, Josef Herrmann, Maria Cebotari, Staatskapelle Dresden, Karl Elmendorff
      • Label: Line, ADD/m, 44
      • Bestellnummer: 4158387
      • Erscheinungstermin: 11.5.1998
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 2

      Luisa Miller (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
      1. 1 Einleitung / Chor: Erwache, Luisa zum lieblichen Feste! (1. Akt)
      2. 2 Miller: Da isst meine Tochter!
      3. 3 Luisa: Ich sah ihn und zum ersten Mal fühlt' ich
      4. 4 Wurm: Bleibe und hör' mich!
      5. 5 Miller: Wenn sich zwei Herzen
      6. 6 Miller: Ha! Ich ahnt' es!
      7. 7 Walter: Das ist nicht möglich!
      8. 8 Rudolf / Walter: Vater! Tritt näher!
      9. 9 Rudolf / Amalia: Hoheit! Warum nennst du mich Hoheit?
      10. 10 Chor: Entkoppelt die Meute!
      11. 11 Chor: Ach Luisa, wo bist du? (2. Akt, 1. Teil)
      12. 12 Luisa: Jede Strafe, Herr, darfst du senden
      13. 13 Luisa: Du hast mir mit Wolllust....

      Disk 2 von 2

      1. 1 Walter: Er ist von Sinnen! (2. Teil)
      2. 2 Walter: Die Herzogin!
      3. 3 Rudolf: Also wie war es?
      4. 4 Rudolf: Wenn wir in lauer Frühlingsnacht
      5. 5 Wurm: Ihr ließt mich rufen?
      6. 6 Chor: Wie kann in wen'gen Stunden...(3. Akt)
      7. 7 Miller: Du bist blaß, du bist traurig!
      8. 8 Luisa: Grab heißt die Wiege...
      9. 9 Miller: Dann geh'n wir fremd und heimatlos bettelnd
      10. 10 Luisa. Nun knie' zum letzten Male...