Confessin' The Blues Volume II

Eine besondere Beziehung

Die Rolling Stones und der Blues pflegen seit jeher eine besondere Beziehung. Wer wäre also wohl besser dafür geeignet, einen Blues-Sampler zusammenzustellen, als die britischen Rocklegenden.

Genau aus diesem Grund gibt es 2018 den Sampler »Confessin’ The Blues«.

Die randvolle Compilation versammelt Lieblingssongs und -künstler, Highlights, Favoriten und einige der größten Bluesmusiker aller Zeiten auf einem Album. Das Tracklisting spricht Bände.

Confessin' The Blues Volume II
2 LPs
LP (Long Play)

Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

Bewertung:
Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 23,99*

Der Artikel Confessin' The Blues Volume II wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 23,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Label: BMG Rights
  • Bestellnummer: 8735815
  • Erscheinungstermin: 9.11.2018
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

  1. 1 Muddy Waters: I just want to make love to you
  2. 2 Jimmy Reed: Little rain
  3. 3 Little Walter (Marion Walter Jacobs): I got to go
  4. 4 Bo Diddley: Mona
  5. 5 B.B. King: Rock me Baby
  6. 6 Chuck Berry: Carol
  7. 7 Boy Blue: Boogie children
  8. 8 Billy Boy Arnold: Don't stay out all night
  9. 9 Little Johnny Taylor: Everybody knows about my good thing [Part 1]
  10. 10 Otis Rush: I can't quit you Baby
  11. 11 Muddy Waters: I want to be loved

  1. 1 Big Bill Broonzy: Key to the highway
  2. 2 Robert Johnson: Stop breakin' down blues
  3. 3 Robert Wilkins: The prodigal son
  4. 4 Howlin' Wolf: Commit a crime
  5. 5 Elmore James: Blues before sunrise
  6. 6 Howlin' Wolf: Little baby
  7. 7 Dale Hawkins: Susie Q
  8. 8 Eddie Taylor: Bad boy
  9. 9 Buddy Guy: Damn right, I've got the blues
  10. 10 Muddy Waters: Mannish boy