Bernie Marsden: Shine

Bernie Marsden rockt brillant mit seinen Freunden

Einen treffenderen Titel als »Shine« hätte Bernie Marsden für sein neues Studioalbum nicht wählen können: Hier glänzen Songs mit Top-Besetzung, denn befreundete Musikgrößen wie Joe Bonamassa, Ian Paice von Deep Purple und David Coverdale von Whitesnake unterstützen Marsden.

Nicht nur durch das Line-Up ist »Shine« musikalisch mitreißend. Rockige Nummern sind in der Überzahl, aber auch Blues-Songs, die man eher mit Bernie Marsden in Verbindung bringt, sind dabei.

»Shine« von Bernie Marsden: Ein tolles Album eines großen Musikers.

Shine
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
lieferbar innerhalb 2-3 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 15,99*

Der Artikel Bernie Marsden: Shine wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 15,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Label: Mascot, 2014
  • Bestellnummer: 5145053
  • Erscheinungstermin: 15.8.2014
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 Linin' track
  2. 2 Wedding day
  3. 3 Walk away
  4. 4 Kinda wish she would
  5. 5 Ladyfriend
  6. 6 Trouble
  7. 7 Who do we think we are?
  8. 8 Bad blood
  9. 9 Shine
  10. 10 Dragonfly
  11. 11 You better run
  12. 12 Hoxie rollin' time
  13. 13 NW8