Charles Lloyd: Wild Man Dance - Live At Wroclaw Philharmonic 2013

In der musikalischen Wildnis

Im November 2013 führte Charles Lloyd in Breslau seine Suite »Wild Man Dance« auf, unterstützt von seinem Quartett, dem griechischen Lyra-Spieler Sokratis Sinopoulos und dem ungarischen Zimbal-Virtuosen Miklós Lukács.

Für Charles Lloyd bedeutet Musik einerseits Freiheit und andererseits die stetige Aufforderung, die Suche nach Freiheit fortzusetzen. Auf dieser Suche begleiten ihn seine Gefährten in »Wild Man Dance« auf telepathische Weise. Die traditionellen griechischen und ungarischen Instrumente von Sinopoulos und Lukács verleihen den Sätzen eine emotionale, aber auch unheimliche Tiefe.

Charles Lloyd hat mit »Wild Man Dance« einen aufregenden Klang geschaffen. Ihn selbst wird das ermuntern, zukünftig erneut in unbekannte Gefilde vorzustoßen.

Wild Man Dance - Live At Wroclaw Philharmonic 2013
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 8,99*

Der Artikel Charles Lloyd (geb. 1938): Wild Man Dance - Live At Wroclaw Philharmonic 2013 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 8,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Label: Blue Note
  • Bestellnummer: 6800444
  • Erscheinungstermin: 10.4.2015
  • Tracklisting
  1. 1 Flying Over The Odra Valley
  2. 2 Gardner
  3. 3 Lark
  4. 4 River
  5. 5 Invitation
  6. 6 Wild Man Dance

Mehr von Charles Lloyd (...