Reinhard Keiser: Pomona

Pomona
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Artikel am Lager
-50%
EUR 29,99**
EUR 14,99*

Der Artikel Reinhard Keiser (1674-1739): Pomona wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 14,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Künstler: Melanie Hirsch, Olivia Vermeulen, Doerthe Maria Sandmann, Magdalene Harer, Julian Podger, Jan Kobow, Capella Orlandi Bremen, Thomas Ihlenfeldt
    • Label: CPO, DDD, 2010
    • Bestellnummer: 1146523
    • Erscheinungstermin: 18.8.2014
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    Pomona (Sieg der fruchtbaren Pomona, Oper in 1 Akt) (Gesamtaufnahme)
    1. 1 Ouvertüre
    2. 2 Was das Leben lieblich machet
    3. 3 Denn sollt ich stets
    4. 4 Ich werde heut anschauen
    5. 5 Sei willkommen, meine Lust
    6. 6 Ich hoffe, heut den Siegeskranz zu tragen
    7. 7 Auf den Feldern deiner Wangen
    8. 8 Du kränkest mich
    9. 9 Wer liebt, denkt stets zu seinem Trost
    10. 10 Wir wollen uns nur nach dem Saal
    11. 11 Amor scherzt
    12. 12 An meinem Beispiel schaut die ganze Welt
    13. 13 Komm Schönster, komm Liebster
    14. 14 Was ist, o Göttin, dein Verlangen?
    15. 15 Göttin, ach, es ist zuviel
    16. 16 Ich muß auf kurze Zeit dich lassen
    17. 17 Wir werden in gar kurzer Zeit
    18. 18 Du scheidest von hinnen
    19. 19 Ihr, die ihr sonst die reifen Saaten
    20. 20 Tanz des Gefolges der Ceres
    21. 21 Du edler Saft der Reben
    22. 22 Ich muß von Herzen lachen
    23. 23 Wenn du füllst mit deinen Tropfen
    24. 24 Der Zweifel rühret ja wohl nicht
    25. 25 Zuviel Verwegenheit gewinnet nie
    26. 26 Was sind der Flora Blumen
    27. 27 Kindheit ist wie Frühlingsstunden
    28. 28 Ich lass dir gern
    29. 29 Indessen hoff ich doch, zu siegen
    30. 30 Rühmet ihr Himmel
    31. 31 Was ist die Lust bei den verliebten Stunden?
    32. 32 Ich komm, ich kehre wieder
    33. 33 Zeigt ihr indes in frohem Gange
    34. 34 Tanz des Gefrolges der Pomona
    35. 35 Du rufest, ich komme
    36. 36 Ich höre dich, mein Trost
    37. 37 Kehret wieder, schöne Glieder
    38. 38 Endlich, endlich
    39. 39 Weiß auch mein Schatz
    40. 40 Der Sieg ist mein

    Disk 2 von 2

    1. 1 Wenn alles ist beschneiet
    2. 2 Weg, Frühling, weg
    3. 3 Fachet die Kohlen auf
    4. 4 Und sollte mich dies nicht alles beglücken
    5. 5 Tanz der Schmiedeknechte
    6. 6 Noch keiner da?
    7. 7 Ein Buhler trägt ein schönes Joch
    8. 8 Mein Bruder Bacchus kommt
    9. 9 Wer fröhlich will leben
    10. 10 Willkommen Bruder!
    11. 11 Lasset eurer Göttin Preis
    12. 12 Du übereilst dich nicht in deinem Gang
    13. 13 Sieht da, mein Bacchus!
    14. 14 Sollt' ich ermüden
    15. 15 Da kommet das verliebte Paar
    16. 16 Hoffe nur!
    17. 17 Vergnüget ihr indessen
    18. 18 Tanz des Gefolges der Flora
    19. 19 Weichet, ihr flüchtiges Blumengesinde
    20. 20 Gedacht ich's nicht
    21. 21 Meine Hoffnung wanket nicht
    22. 22 An Bacchus denkt man nicht
    23. 23 Sollt' ich hier eine nehmen
    24. 24 Ihr könnt indes im Tanzen weisen
    25. 25 Tanz des Gefolges der Pomona
    26. 26 Sollten holde Frühlingskinder
    27. 27 Auf, frohes Volk, zeigt der Welt
    28. 28 Ihr seid's allein
    29. 29 Zurück, zurück!
    30. 30 Komme, großer Himmelsherr
    31. 31 Dass ihr gehorsam hier erschienen
    32. 32 Sei willkommen, edler Tag
    33. 33 Alleine, dass euch unverborgen
    34. 34 Damit ihr dann auch euer Urteil höret
    35. 35 Wer wird dann den Ruhm erreichen
    36. 36 Des Himmels Segen
    37. 37 Und wie mit ihr
    38. 38 Es mache sie beglücket
    39. 39 Grüßet und blühet im Segen
    40. 40 Soll Pomona fruchtbar sein