Renaud Capucon - Un Violon a Paris (180g)

Renaud Capucon - Un Violon a Paris (180g)
LP
LP (Long Play)

Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
  • Georg Friedrich Händel: Larghetto aus Sonate HWV 371
    +Johann Sebastian Bach: Air aus Orchestersuite Nr. 3
    +Fritz Kreisler: Prelude & Allegro im Stile Pugnanis
    +Frederic Chopin: Nocturen Nr. 20
    +Richard Wagner: Albumblatt WWV 94
    +Giacomo Puccini: O mio babbino caro au Gianni Schicci
    +Sergej Rachmaninoff: Vocalise op. 24 Nr. 14
    +Peter Tschaikowsky: Atchevo eta prezdhe ne znala aus Iolanta
    +Anton Dvorak: Songs my Mother taught me
    +Jules Massenet: Meditation aus Thais
    +Claude Debussy: La fille aux cheveux de lin
    +Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 5
    +Charlie Chaplin: Smile aus Modern Times
    +Ennio Morricone: Childhood and Manhood aus Cinema Paradiso
    +Stephane Grapelli: Les valseuses
  • Künstler: Renaud Capucon, Guillaume Bellom
  • Label: Erato, 2020
  • Erscheinungstermin: 12.11.2021
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Die Hörproben gehören zum Artikel Renaud Capucon - Un Violon a Paris (CD). Das Tracklisting kann bei diesem Artikel ggf. abweichen.

LP

Sonate für Violine und Basso continuo D-Dur op. 1 Nr. 13 HWV 371 (Auszug)
  1. 1 Georg Friedrich Händel: 3. Larghetto
Suite (Ouvertüre) für Orchester Nr. 3 D-Dur BWV 1068 (Auszug)
  1. 2 Johann Sebastian Bach: 2. Air (transkr. für Violine und Klavier von Renaud Capuçon und Guillaume Bellom)
  1. 3 Fritz Kreisler: Präludium und Allegro (im Stile von Pugnani)
  2. 4 Richard Wagner: Albumblatt WWV 94 (transkr. für Violine und Klavier von A. Wiljelmj)
  3. 5 Frederic Chopin: Nocturne Nr. 20 cis-moll op. posth. 72 Nr. 2 (bearb. für Violine und Klavier von Nathan Milstein)
Gianni Schicchi (Oper in 1 Akt) (Auszug)
  1. 6 Giacomo Puccini: O mio babbino caro
Jolanthe op. 69 (Oper in 1 Akt) (Auszug)
  1. 7 Peter Iljitsch Tschaikowsky: Otchevo eto prezhde ne znala
  1. 8 Sergej Rachmaninoff: Vocalise op. 34 Nr. 14 (transkr. für Violine und Klavier von M. Press)
Lieder op. 55 Nr. 1-7 (Zigeunermelodien) (Auszug)
  1. 9 Antonin Dvorak: Nr. 4 Songs my mother taught me (transkr. für Violine und Klavier von M. Powell)
Thaïs (Oper in 3 Akten) (Auszug)
  1. 10 Jules Massenet: Meditation (transkr. für Violine und Klavier von M.-P. Marsick)
Préludes (12 Stücke für Klavier, Heft 1) (Auszug)
  1. 11 Claude Debussy: Nr. 8 La fille aux cheveux de lin (transkr. für Violine und Klavier von A. Hartmann)
Ungarische Tänze Nr. 1-21 (für Violine und Klavier) (Auszug)
  1. 12 Johannes Brahms: Nr. 5 Ungarischer Tanz Nr. 5 (transkr. für Violine und Klavier von J. Joachim)
Moderne Zeiten (Filmmusik) (Auszug)
  1. 13 Charles (Charlie) Chaplin: Smile (bearb. für Violine und Klavier von P. Quint und C. Coleman)
Cinema Paradiso (Filmmusik) (Auszug)
  1. 14 Childhood and manhood (transkr. von Guillaume Bellom)
  1. 15 Stephane Grappelli: Les Valseuses (Filmmusik) (Auszug)

Bitte beachten Sie

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von Verbrauchern stammen, die das Produkt tatsächlich genutzt oder erworben haben.