Nuria Rial & Valer Sabadus - Sacred Duets

Die schönsten Stimmen

Sie ist eine spanische Sopranistin, er ein deutscher Countertenor. Beide haben sie jedoch etwas gemeinsam: Sie teilen die Vorliebe für Barockmusik und ihre Stimmen zählen zu den schönsten des Genres.

Im Januar 2017 stellen Nuria Rial und Valer Sabadus ihr erstes gemeinsames Album vor, auf dem neben beiden Sängern auch ein renommiertes Kammerorchester zu hören ist.

»Sacred Duets« gehört schon jetzt zu den absoluten Höhepunkten des Klassikjahres 2017.

Nuria Rial & Valer Sabadus - Sacred Duets
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 12,99*

Der Artikel Nuria Rial & Valer Sabadus - Sacred Duets wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Arien & Duette von Scarlatti, Colonna, G. Gabrieli, Lotti, Bonnoncini, Pasquini, Caldara
  • Künstler: Nuria Rial, Valer Sabadus, Kammerorchester Basel
  • Label: Sony, DDD, 2015
  • Bestellnummer: 4264998
  • Erscheinungstermin: 6.1.2017
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
San Casimiro, re di Polonia (Auszug)
  1. 1 Duetto: Al serto le rose
Sant'Agnese (Auszug)
  1. 2 Aria: Vaga rosa
Salamone amante
  1. 3 Duetto: Partite dolori
  2. 4 Aria: Su l'arco d'amore
San Sigismondo, re di Borgogna (Auszug)
  1. 5 Aria: Aure voi de'miel sospiri
La conversione de Maddalena
  1. 6 Aria: Cor imbelle a due nemici
Concerto grosse op. 8
  1. 7 1. Vivace
  2. 8 2. Adagio
  3. 9 3. Allegro
L'umiltà coronata in Esther (Auszug)
  1. 10 Duetto: Sempre fido, sempre grato
La frode della castità (Auszug)
  1. 11 Aria: Si pensi alle vendeta
Santa Francesca romana (Auszug)
  1. 12 Duetto: E ristoro a un cor che pena
Il Verbo in carne (Auszug)
  1. 13 Duetto: Lascia ch'io veda almeno
Gedeone (Auszug)
  1. 14 Aria: Quasi locuste che intorno
Il martirio di San Giovanni Nepomuceno
  1. 15 Duet: Della fragile mia vita