Franz Schubert: Klaviersonate D.894

Freundschaft, die beflügelt

Für sein Album »Fantaisie« wählte David Fray wieder Schubert-Werke aus. Fray betrachtet Schubert als Seelenverwandten, der durch seine Musik zu ihm spricht. Die gewählten Klavierwerke geben sich ganz dem improvisierten Gedanken hin. Schubert löst sich von den klassischen Formvorgaben. Das wiederum beflügelt die Fantasie des Pianisten.

Die monumentale Sonate D. 894 bildet den Kern von »Fantaisie«. Außerdem spielt Fray mit Jacques Rouvier Stücke für Klavier vierhändig. Im Zusammenspiel mit seinem einstigen Lehrer kommt ein weiterer Aspekt von Freundschaft hinzu, wenn Fray und Rouvier Schuberts Duette durch ihr Spiel am Flügel ausdiskutieren.

»Fantaisie« ist ein symbiotisches Meisterstück auf allen Ebenen: großartig ohne jeden Pomp.

Klaviersonate D.894
Fantaisie
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 19,99*

Der Artikel Franz Schubert (1797-1828): Klaviersonate D.894 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
  • +Ungarische Melodie D. 817; Allegro a-moll D. 947 »Lebensstürme«; Fantasie f-moll für Klavier 4-händig D. 940
  • Künstler: David Fray (Klavier), Jacques Rouvier (Klavier bei D. 940)
  • Label: Erato, DDD, 2014
  • Bestellnummer: 6595151
  • Erscheinungstermin: 30.1.2015

Weitere Ausgaben von Klaviersonate D.894

  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Sonate für Klavier G-Dur op. 78 D 894 (Fantasia)
  1. 1 1. Molto moderato e cantabile
  2. 2 2. Andante
  3. 3 3. Menuetto: Allegro moderato - Trio
  4. 4 4. Allegretto
  1. 5 Ungarische Melodie h-moll D 817
  2. 6 Fantasie f-moll op. 103 D 940 (für Klavier zu 4 Händen)
  3. 7 Allegro a-moll op. posth. 144 D 947 "Lebensstürme"