Raphaela Gromes - Cellokonzerte

Eine besondere Auswahl

Raphaela Gromes kehrte 2020 mit einem weiteren Album zurück.

Auf »Cellokonzerte« präsentiert die Münchner Cellistin zusammen mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und ihrem langjährigen Klavierpartner Julian Riem eine besondere Auswahl, die sowohl berühmte Klassiker als auch eine echte Rarität zu bieten hat.

Raphaela Gromes - Cellokonzerte
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 13,99**
EUR 12,99*

Der Artikel Raphaela Gromes - Cellokonzerte wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Schumann: Cellokonzert op. 129; Widmung op. 129 für Cello & Klavier
    +Klengel: Cellokonzert Nr. 3 a-moll op. 31
    +Strauss: Romanze F-Dur für Cello & Orchester
    +Clara Schumann: Romanze für Cello & Klavier aus Cellokonzert a-moll op. 7
    +Brahms / Piatti: Ungarischer Tanz Nr. 5 für Cello & Klavier
  • Künstler: Raphaela Gromes, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Nicholas Carter
  • Label: Sony, DDD, 2019
  • Bestellnummer: 8923545
  • Erscheinungstermin: 2.10.2020
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Cello Concerto No. 3 in A Minor, Op. 31
  1. 1 Julius Klengel: I. Allegro non troppo
  2. 2 Julius Klengel: II. Intermezzo. Allegretto
  3. 3 Julius Klengel: III. Kadenz
  4. 4 Julius Klengel: IV. Finale. Vivace
  1. 5 Richard Strauss: Romanze for Cello and Orchestra in F Major, TrV 118, Op. 13: Andante cantabile
Cello Concerto in A Minor, Op. 129
  1. 6 Robert Schumann: I. Nicht zu schnell
  2. 7 Robert Schumann: II. Langsam
  3. 8 Robert Schumann: III. Sehr lebhaft
  1. 9 Robert Schumann: Myrthen, Op. 25: I. Widmung (Arr. for Cello & Piano)
  2. 10 Clara Schumann: Concerto for Piano and Cello in A Minor, Op. 7: II. Romanze. Andante ma non troppo con grazia
  3. 11 Johannes Brahms: Hungarian Dances, WoO 1: V. Allegro in F-Sharp Minor (Arr. for Cello & Piano)