Filter

    Antonio Vivaldi: Violinkonzerte RV 208 & 234

    Violinkonzerte RV 208 & 234
    Originaltitel: Concertos & Soprano Arias
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 16,99*

    Der Artikel Antonio Vivaldi (1678-1741): Violinkonzerte RV 208 & 234 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • +Lautenkonzert RV 93; Konzerte für Viola d'Amore RV 392 & 394; Arien aus "Juditha Triumphans" & "Il Gustino"
    • Künstler: Tullia Pedersoli (Sopran), Davide Belosio (Violine), Massimo Marchese (Laute), Mauro Righini (Viola d'Amore), I Solisti Ambrosiani
    • Label: Urania, DDD, 2020
    • Bestellnummer: 10426788
    • Erscheinungstermin: 17.3.2021
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo D-Dur RV 208 "Il grosso Mogol"
    1. 1 1. Allegro
    2. 2 2. Adagio recitativo
    3. 3 3. Allegro
    Juditha Triumphans RV 644 (Oratorium) (Auszug)
    1. 4 Aria: Fulgeat sol
    Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo D-Dur RV 234 "L'Inquietudine"
    1. 5 1. Allegro molto
    2. 6 2. Largo
    3. 7 3. Allegro
    Juditha Triumphans RV 644 (Oratorium) (Auszug)
    1. 8 Aria: Oh servi violate
    2. 9 Aria: Vultus tui vago splendori
    Konzert für Laute, 2 Violinen und Basso continuo D-Dur RV 93
    1. 10 1. Allegro molto
    2. 11 2. Largo
    3. 12 3. Allegro
    Il Giustino RV 717 (Oper) (Auszug)
    1. 13 Aria: Vendrò con mio diletto
    Konzert für Viola d'amore, Streicher und Basso continuo D-Dur RV 392
    1. 14 1. Allegro
    2. 15 2. Largo
    3. 16 3. Allegro
    Konzert für Viola d'amore, Streicher und Basso continuo d-moll RV 393
    1. 17 1. Allegro
    2. 18 2. Adagio
    3. 19 3. Presto
    Juditha Triumphans RV 644 (Oratorium) (Auszug)
    1. 20 Aria: Matrona inimica