Filter

    Wolfgang Amadeus Mozart: Die Entführung aus dem Serail

    Die Entführung aus dem Serail
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Derzeit nicht erhältlich.
    Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
      • Künstler: Maria Stader, Rita Streich, Ernst Haefliger, Martin Vantin, Josef Greindl, RIAS Symphonie-Orchester Berlin, Ferenc Fricsay
      • Label: Documents, ADD/m, 1954
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 2

      Die Entführung aus dem Serail KV 384 (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
      1. 1 Hier soll ich sich denn sehen (1. Akt)
      2. 2 Wer ist denn dieser Alte? - Wer ein Liebchen hat gefunden
      3. 3 Vielleicht lass' ich mir noch so ein' Schurken
      4. 4 Solch hergelaufne Laffen
      5. 5 Geh nur, verwünschter Aufpasser
      6. 6 Konstanze, dich wiederzusehen, dich! - O wie ängstlich, o wie feurig
      7. 7 Versteckt euch, Herr!
      8. 8 Singt dem großen Bassa Lieder
      9. 9 Immer noch traurig, geliebte Konstanze?
      10. 10 Ach, ich liebte, war so glücklich
      11. 11 Ihr Schmerz, ihre Standhaftigkeit
      12. 12 Marsch, marsch, marsch! Trollt euch fort!

      Disk 2 von 2

      1. 1 Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln (2. Akt)
      2. 2 Ach, seht doch mal
      3. 3 Ich gehe, doch rate ich dir
      4. 4 Welcher Kummer herrscht in meiner Seele - Traurigkeit ward mir zum Lose
      5. 5 Nun, Konstanze, der Tag ist bald verstrichen
      6. 6 Martern aller Arten
      7. 7 Kein Bassa, keine Konstanze mehr da?
      8. 8 Welche Wonne, welche Lust
      9. 9 Frisch zum Kampfe! Frisch zum Streite!
      10. 10 Hm, geht's hier so lustig zu?
      11. 11 Vivat Bacchus! Bacchus lebe!
      12. 12 Hm, das ist ein Wein
      13. 13 Wenn der Freude Tränen fließen
      14. 14 Ach! Belmonte! Ach, mein leben!
      15. 15 So, nun aber schnell, Blondchen (3. Akt)
      16. 16 Ich baue ganz auf deine Stärke
      17. 17 So, gnädiger Herr, jetzt schnell - Im Mohrenland gefangen war
      18. 18 Das Fenster geht auf, Herr!
      19. 19 Oh, wie will ich triumphieren
      20. 20 Herr, verzeih, das ich so hereinbreche
      21. 21 Welch ein Geschick - Ha, du solltest für mich sterben
      22. 22 Steht auf! Der Bassa kommt!
      23. 23 Nie werd ich dein Huld verkennen
      24. 24 Bassa Selim lebe lange