Stile Antico - Song of Songs

Stile Antico - Song of Songs
Mitwirkende: Stile Antico
Super Audio CD
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
  • Clemens non Papa: Ego flos campi
    +Palestrina: Osculetur me; Nigra sum
    +Guerrero: Surge, propera amica mea; Ego flos campi; Trahe me post te
    +Gombert: Quam pulchra es
    +Lasso: Veni, dilecte mi
    +Victoria: Vadam et circuibo; Vidi speciosam
    +Lheritier: Nigra sum
    +Ceballos: Hortus conclusus
    +Vivanco: Veni, dilecte mi
    +Antiphonen
  • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Stile Antico
  • Label: harmonia mundi, DDD, 2008
  • Erscheinungstermin: 27.4.2009
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (SACD)

  1. 1 Jacobus Clemens non Papa: Ego flos campi
  2. 2 Giovanni Pierluigi da Palestrina: Osculetur me
  3. 3 Anonym: Dum esset rex (Antiphon)
  4. 4 Francisco Guerrero: Surge, propera amica mea
  5. 5 Nicolas Gombert: Quam pulchra es
  6. 6 Anonym: Nigra sum (Antiphon)
  7. 7 Orlando di Lasso (Lassus): Veni, dilecte mi
  8. 8 Tomas Louis de Victoria: Vadam et circuibo
  9. 9 Anonym: Tota pulchra es (Alleluia)
  10. 10 Francisco Guerrero: Ego flos campi
  11. 11 Jean Lheritier: Nigra sum
  12. 12 Anonym: Laeva eius (Antiphon)
  13. 13 Rodrigo de Ceballos: Hortus conclusus
  14. 14 Giovanni Pierluigi da Palestrina: Nigra sum
  15. 15 Anonym: Speciosa facta es (Antiphon)
  16. 16 Sebastian de Vivanco: Veni, dilecte mi
  17. 17 Francisco Guerrero: Trahe me post te
  18. 18 Anonym: Iam hiems transiit (Antiphon)
  19. 19 Tomas Louis de Victoria: Vidi speciosam