Richard Wagner: Das Rheingold

Das Rheingold
2 Super Audio CDs
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Bewertung:
Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 21,99*

Der Artikel Richard Wagner (1813-1883): Das Rheingold wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 21,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Rene Pape, Alexei Markov, Nikolai Putilin, Stephan Rügamer, Sergei Semishkur, Ekaterina Gubanova, Mariinsky Orchestra, Valery Gergiev
  • Label: Mariinsky, DDD, 2010/2012
  • Bestellnummer: 2555995
  • Erscheinungstermin: 1.9.2013
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2

Das Rheingold (Oper in 4 Bildern) (Gesamtaufnahme)
  1. 1 Vorspiel
  2. 2 Weia! Waga! Woge, du Welle!
  3. 3 Garstig glatter glitschriger Glimmer
  4. 4 Wallala! Lalaleia!
  5. 5 Lugt, Schwestern!
  6. 6 Der Welt Erbe gewänn ich zu eigen durch dich?
  7. 7 Wotan, Gemahl! Erwache!
  8. 8 Sanft schloss Schlaf dein Aug
  9. 9 Zu mir, Freia! Meide sie, Frecher!
  10. 10 Umsonst such ich und sehe nun wohl
  11. 11 Ein Runenzauber zwingt das Gold zum Reif
  12. 12 Hör, Wotan, der Harrenden Wort!
  13. 13 Was sinnt nun Wotan so wild?
  14. 14 Auf, Loge, hinab mit mir!

Disk 2 von 2

  1. 1 Schau, du Schelm!
  2. 2 Nibelheim hier, durch bleiche Nebel
  3. 3 Nehmt euch in acht!
  4. 4 Vergeh, frevelnder Gauch! - Was sagt der?
  5. 5 Ohe! Ohe! Ha-ha-ha! Schreckliche Schlange
  6. 6 Da, Vetter, sitze du fest!
  7. 7 Gezahlt hab ich; nun lasst mich zieh'n
  8. 8 Bin ich nun frei? Wirklich frei?
  9. 9 Fasolt und Fafner nahen von fern
  10. 10 Gepflanzt sind die Pfähle
  11. 11 Weiche, Wotan, weiche!
  12. 12 Hört, ihr Riesen! Zurück, und harret
  13. 13 Schwüles Gedünst schwebt in der Luft
  14. 14 Abendlich strahlt der Sonne Auge
  15. 15 Rheingold! Rheingold! Reines Gold!