Michael Haydn: Die Hochzeit auf der Alm (Schäfergedicht in 2 Aufzügen)

Die Hochzeit auf der Alm (Schäfergedicht in 2 Aufzügen)
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 8,99*

Der Artikel Michael Haydn (1737-1806): Die Hochzeit auf der Alm (Schäfergedicht in 2 Aufzügen) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 8,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Lieferung pünktlich zum Fest
  • +Der Bassgeiger zu Wörgl (Singspiel)
  • Künstler: Dorothee Mields, Jörg Waschinski, Monika Waeckerle, Salzburger Hofmusik, Wolfgang Brunner
  • Label: Profil, DDD, 2006
  • Bestellnummer: 3592811
  • Erscheinungstermin: 11.9.2006
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Die Hochzeit auf der Alm MH 107 (Schäfergedicht in 2 Akten)
  1. 1 Introduktion auf 2 Alphörner
  2. 2 Sinfonia: Allegro molto
  3. 3 Arie: Wer kann als ein Wildbretschütz lustiger sein
  4. 4 Arie: Auf! Es kömmt der Frühling an
  5. 5 Andante
  6. 6 Arie: Lobet ihr Kräfte den Schöpfer der Welt
  7. 7 Menuetto - Trio
  8. 8 Arie: Gequältes Herz! Entdecke mir die Wahrheit deiner Pein
  9. 9 Duett: O meine Phyllis! Ich lebe vergnügt
  10. 10 Jagd-Singnalen auf 2 Hörner - Arie: Nur keinem Jäger mehr trau'n
  11. 11 Arie: Wo wahre Treue die Herzen verstrickt
  12. 12 Finale: Prestissimo
  13. 13 Licenza: Mein Herzerl ist klein
Der Bassgeiger zu Wörgl MH 205 (Lustspiel in 1 Akt)
  1. 14 Introduktion
  2. 15 Rezitativ: Mach auf, mein liebstes Weib!
  3. 16 Arie: Du Mehlhund! Pack dich fort
  4. 17 Rezitativ: Gibst denn heut' gar nicht nach?
  5. 18 Arie: Wie? Was, ich soll heut' übernachten...
  6. 19 Rezitativ: Auweh, jetzt hat mein Mann sich tränkt (Instrumental)
  7. 20 Arie: Ach leider, ich bin einzig schuld
  8. 21 Rezitativ: Wie? Wer hat mir's Haus versperrt
  9. 22 Duett: Mein lieber Mann / Schau mich nicht an