Vinyl-Topseller August 2018

27. August 2018

Ein absolut gigantischer Sommer liegt hinter uns, und zwar nicht nur was das Wetter angeht, sondern auch die neuen Platten, die in den letzten Monaten erschienen sind. Welche LPs im August am häufigsten unser Lager verließen, erfahrt ihr in einer neuen Folge der jpc-Vinyl-Topseller.

Den Anfang machen Phillip Boa & The Voodooclub. »Earthly Powers« heißt das 19. Studioalbum der deutschen Avantgarde-Pop-Combo. Den Albumtitel lieh sich Boa von einem seiner Lieblingsromane und auch sonst strotzt die Platte nur so vor Geschichten, Beobachtungen, Erzählungen, Erinnerungen und Charakteren. Gewissermaßen also ein musikalischer Roman.

Weiter geht es in unseren Topsellern mit »Lifted« von Israel Nash. Psychedelischer Folk, Roots-Rock und Blues – irgendwo dazwischen hat der Sänger und Musiker in den letzten zehn Jahren seine ganz persönliche Signatur gefunden. Vergleiche mit dem Großmeister Neil Young kommen dennoch nicht von ungefähr. Auch auf seinem mittlerweile fünften Studioalbum »Lifted« gelingt Nash die perfekte Melange aus modernem Rock und Hippie-Flair.

Dann hat es im August wieder einmal ein echter Rockklassiker ins Ranking geschafft, und zwar »Binaural« von Pearl Jam. Die Grunge- und Alternativerockikonen haben im letzten Jahr einige ihrer Alben komplett remastert und wieder auf Vinyl aufgelegt, zum Beispiel die Alben »Ten«, »Riot Act« und eben auch ihr sechstes Album »Binaural«, das ursprünglich im Jahr 2000 erschienen war.

Ganz besonders scheint ihr euch auch auf die nächsten beiden Alben zu freuen, denn diese habt ihr schon sehr fleißig vorbestellt, obwohl sie erst noch erscheinen.

Zum einen wäre da »Schafe, Monster und Mäuse« von Element Of Crime. 27 Jahre nach ihrem Debüt erscheint am 5. Oktober der zehnte Longplayer von Sven Regener und Co. Und zwar als Doppel-LP.

Zu guter Letzt warten in unserem Ranking ein bzw. gleich mehrere Reissues, auf die viele Rock- und Metalfans lange gewartet haben. System Of A Down legen im Oktober alle fünf Alben erneut auf Vinyl auf, das heißt »System Of A Down«, »Toxicity«, »Steal This Album!«, »Mezmerize« und »Hypnotize«. Alle fünf haben es bis an die Spitze unserer Topseller geschafft.

Und? Habt ihr eine dieser Platten bestellt oder vorbestellt? Welche LPs gehören im Juli zu euren Highights?

Wollt ihr wissen, wer dieses Jahr sonst noch zu unseren Vinyl-Topsellern gehörte? Hier findet ihr die jeweiligen Blogbeiträge:

Schlagwörter: , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.

Kommentare sind geschlossen.