Filter

    Peter Baumann (ex Tangerine Dream): Machines Of Desire

    Ein Pionier kehrt zurück

    Was wäre die elektronische Musik ohne Vorreiter wie den deutschen Peter Baumann. Seine Synthesizer-Soundexperimente waren richtungsweisend für die Entwicklung der Rockmusik in den 1980er-Jahren. Solo und als Mitglied der Musikformation Tangerine Dream war er maßgeblich beteiligt an der Entstehung des Genres »Berliner Schule«.

    2016, 20 Jahre nach seiner letzten Veröffentlichung, kehrt Baumann jetzt auf die Bildfläche des Elektro zurück. Verlernt hat er seitdem nichts. Im Gegenteil: Die Kreativität ist größer denn je.

    Machines Of Desire
    1 LP, 1 CD
    LP (Long Play)

    Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 22,99*

    Der Artikel Peter Baumann (ex Tangerine Dream): Machines Of Desire wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 22,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Label: Bureau B, 2016
      • Bestellnummer: 1770118
      • Erscheinungstermin: 20.5.2016
      • Tracklisting
      • Mitwirkende

      Die Hörproben gehören zum Artikel Peter Baumann (ex Tangerine Dream): Machines Of Desire (CD). Das Tracklisting kann bei diesem Artikel ggf. abweichen.

      1. 1 The Blue Dream
      2. 2 Searching In Vain
      3. 3 Valley Of The Gods
      4. 4 Echoes In The Cave
      5. 5 Ordinary Wonder
      6. 6 Crossing The Abyss
      7. 7 Dancing In The Dark
      8. 8 Dust To Dust

      1. 1 The Blue Dream
      2. 2 Searching In Vain
      3. 3 Valley Of The Gods
      4. 4 Echoes In The Cave
      5. 5 Ordinary Wonder
      6. 6 Crossing The Abyss
      7. 7 Dancing In The Dark
      8. 8 Dust To Dust