Manic Street Preachers: The Ultra Vivid Lament

Neues Album, neuer Ansatz

Punkrock, Glam-Rock, dann Alternative Rock und Britpop mit Souleinflüssen – Manic Street Preachers haben sich im Laufe ihrer 30-jährigen Karriere stetig weiterentwickelt.

Das blieb auch 2021 so. Für ihr Album »The Ultra Vivid Lament« wählten die Waliser einen ganz neuen Songwriting-Ansatz. Was Abba und The Clash damit zu tun haben? Hören Sie doch mal rein.

The Ultra Vivid Lament
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Artikel am Lager
-11%
EUR 8,99**
EUR 7,99*

Der Artikel Manic Street Preachers: The Ultra Vivid Lament wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Columbia, 2021
    • Bestellnummer: 10526131
    • Erscheinungstermin: 10.9.2021
    • Tracklisting

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 Still Snowing In Sapporo
    2. 2 Orwellian
    3. 3 The Secret He Had Missed
    4. 4 Quest For Ancient Colour
    5. 5 Don’t Let the Night Divide Us
    6. 6 Diapause
    7. 7 Complicated Illusions
    8. 8 Into The Waves of Love
    9. 9 Blank Diary Entry
    10. 10 Happy Bored Alone
    11. 11 After Ending

    Bitte beachten Sie

    Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von Verbrauchern stammen, die das Produkt tatsächlich genutzt oder erworben haben.