Lucinda Williams: The Ghosts Of Highway 20

Der Geist der Straße

Lucinda Williams ist viel unterwegs. Diese Gegebenheit lässt sich als gefeierte Countrysängerin ganz einfach nicht vermeiden. Eine Straße, die sie dabei des Öfteren passiert, ist der Highway 20 – oder besser gesagt, die Interstate 20. Die Schnellstraße führt von Kent in Texas nach Florence in South Carolina, also einmal quer durch die amerikanischen Südstaaten.

Für Lucinda Williams bedeutet diese Straße allerdings mehr. Vor allem der etwa 190 Meilen lange Abschnitt zwischen Texas und Georgia. Der nämlich bot die Inspiration für ihr Album »The Ghosts Of Highway 20«, das den Geist eben dieser Straße einfängt.

The Ghosts Of Highway 20
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 14,99*

Der Artikel Lucinda Williams: The Ghosts Of Highway 20 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 14,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Label: Highway 20, 2015
  • Bestellnummer: 8484058
  • Erscheinungstermin: 22.1.2016

Weitere Ausgaben von The Ghosts Of Highway 20

  • Tracklisting
  1. 1 Dust
  2. 2 House of earth
  3. 3 I know all about it
  4. 4 Place in my heart
  5. 5 Death came
  6. 6 Doors of heaven
  7. 7 Louisiana story
  8. 8 The ghosts of highway 20
  9. 9 Bitter memory
  10. 10 Factory
  11. 11 Close the door on love
  12. 12 If my love could kill
  13. 13 If there's a heaven
  14. 14 Faith & grace