Erasure: The Neon Remixed

Das Remix-Album

2020 veröffentlichten die britischen Synthie-Pop-Pioniere Erasure ihr 19. Studioalbum »The Neon«, das auf Platz vier der UK-Charts landete.

2021 kam mit »The Neon Remixed« eine Sammlung von Neuinterpretationen der Albumsongs von ein paar spannenden Künstlern. Zudem wartete ein neuer Track.

The Neon Remixed
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb 1-2 Wochen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 16,99*

Der Artikel Erasure: The Neon Remixed wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Mute Artists, 2020
    • Bestellnummer: 10541265
    • Erscheinungstermin: 30.7.2021
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2 (CD)

    1. 1 Secrets
    2. 2 Ney now (Think I got a feeling) (Hifi Sean Remix)
    3. 3 Nerves of steel (Andy Bell & Gareth Jones' Sapphire And Steel Mix)
    4. 4 Fallen angel (Saint Remix)
    5. 5 No point in tripping (John "J-C" Carr & Bill Coleman 808 Beach Extended Remix)
    6. 6 Shot A Satellite (Grn Extended Remix)
    7. 7 Tower Of Love (Bsb's Stella Polaris Remix)
    8. 8 Diamond lies (Armageddon Turk Extended Remix)
    9. 9 New horizons (Matt Pop Extended Remix)
    10. 10 Careful what I try to do (Brixxtone Extended Remix)
    11. 11 Kid you're not alone (Theo Kottis Remix)

    Disk 2 von 2 (CD)

    1. 1 Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Mix)
    2. 2 No point in tripping (Can Love Be Synth Remix)
    3. 3 Hey now (Think I got a feeling) (Hifi Sean Dub)
    4. 4 Careful what I try to do (Brixxtone Synthwave Dub)
    5. 5 Nerves of steel (Gareth Jones' Electrogenetic Terabyte Of Love Mix)
    6. 6 Kid you're not alone (Paul Humphreys Remix)
    7. 7 Secrets (Octo Octa's Psychedelic Visions Disco Dub)