Adam Bałdych: Sacrum Profanum

Heilige Musik

Adam Baldych, der virtuose polnischer Jazzgeiger, meldete sich 2019 mit seinem Album »Sacrum Profanum«.

Unterstützt von drei talentierten Kollegen widmet er sich darauf der »heiligen Musik« und stellt einmal mehr sein Talent als Komponist, Arrangeur und Bandleader unter Beweis.

Sacrum Profanum
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Artikel am Lager
EUR 16,99*

Der Artikel Adam Bałdych (geb. 1986): Sacrum Profanum wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Label: ACT, 2019
  • Bestellnummer: 8945576
  • Erscheinungstermin: 29.3.2019
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 Spem in alium
  2. 2 O virga ac diadema
  3. 3 Profundis
  4. 4 Concerto for viola and orchestra
  5. 5 Bogurodzica
  6. 6 Miserere
  7. 7 Repetition
  8. 8 Longing
  9. 9 Miracle of '87
  10. 10 Jardin