Sächsisches Vocalensemble - Mirabile mysterium

Sächsisches Vocalensemble - Mirabile mysterium
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
-46%
EUR 14,99**
EUR 7,99*

Der Artikel Sächsisches Vocalensemble - Mirabile mysterium wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2024
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2023 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2024 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Isaac: Ecce virgo concipiet
    +Eccard: Nun komm der Heiden Heiland
    +Raphael: Maria durch ein Dornwald ging
    +Hammerschmidt: Machet die Tore weit
    +Monteverdi: Ave maris stella
    +Schütz: O lieber Herre Gott & Tröstet mein Volk aus „Geistliche Chormusik 1648“
    +Rheinberger: Ave Maria
    +Reger: Unser lieben Frauen Traum
    +Gallus: Mirabile mysterium
    +Thiel: In dulci jubilo
    +Woyrsch: Auf dem Berge da geht der Wind
    +Whitacre: Lux aurumque
    +Sandström: Es ist ein Ros entsprungen
    +Howells: A spotless rose
    +Rutter: I wonder as I wander
    +Tueapsky: A Child is born in Bethlehem
    +Lauridsen: O magnum mysterium
  • Künstler: Sächsisches Vocalensemble, Matthias Jung
  • Label: CPO, DDD, 2018
  • Bestellnummer: 9509316
  • Erscheinungstermin: 15.11.2019
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Heinrich Isaac: Ecce virgo conciept
  2. 2 Johannes Eccard: Nun komm, der Heiden Heiland
  3. 3 Günter Raphael: Maria durch ein' Dornwald ging
  4. 4 Andreas Hammerschmidt: Machet die Tore weit
  5. 5 Claudio Monteverdi: Ave maris stella
Geistliche Chormusik (1648) SWV 369-397 (Auszug)
  1. 6 Heinrich Schütz: O lieber Herre Gott
  2. 7 Heinrich Schütz: Tröstet mein Volk
  1. 8 Josef Rheinberger: Ave Maria
  2. 9 Max Reger: Unser lieben Frauen Traum
  3. 10 Jacobus Gallus: Mirabile mysterium
  4. 11 Carl Thiel: In dulci jubilo
  5. 12 Felix Woyrsch: Auf dem Berge, da geht der Wind
  6. 13 Eric Whitacre: Lux aurumque
  7. 14 Jan Sandström: Es ist ein Ros' entsprungen
  8. 15 Herbert Howells: A spotless rose
  9. 16 John Rutter: I wonder as I wander
  10. 17 Antonin Tucapsky: A child is born in Bethlehem
  11. 18 Morten Lauridsen: O magnum mysterium
  12. 19 Johannes Eccard: Ich steh an deiner Krippen hier