Detailinformationen

+Aria op. 103a Nr. 3 für Violine & Orchester
Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Ulf Wallin, RO München, Ulf Schirmer
  • Label: CPO, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 3680896
  • Erscheinungstermin: 21.8.2012

Produktinfo

Perfektes Team: Wallin & Reger

Auch wenn es schon einige CD-Einspielungen des großen Violinkonzertes von Max Reger gibt, möchten wir Ihnen die Interpretation unseres schwedischen Geigers Ulf Wallin nicht vorenthalten, zumal er mit seinen cpo-Einspielungen der kompletten Regerschen Werke für Violine und Klavier immensen Erfolg hatte. Nach seinen Studien in Stockholm und Wien ist er nunmehr seit 1996 Professor für Violine an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin. Für cpo widmete er sich der Solo- wie der Kammermusik mit gleicher Hingabe und seine vielen Aufnahmen haben große Anerkennung und Aufmerksamkeit in den internationalen Medien gefunden. Zusammen mit dem Münchner Rundfunkorchester unter Leitung von Ulf Schirmer spielte er nun das riesige sinfonische Werk von fast einer Stunde Dauer ein, auf vorliegender CD kombiniert mit der „Aria“ für Solo-Violine und kleines Orchester op. 103a von Max Reger, das mit seinen ruhig schreitenden Bässen und der auf der G-Saite gespielten Melodie an Johann Sebastian Bachs berühmte „Air“ aus der dritten Orchestersuite BWV 1068 erinnert.

Product Information


Perfect Team: Wallin & Reger

Even though Max Reger’s great Violin Concerto can be found on a number of other CD recordings, we did not want to withhold from you the opportunity to hear the interpretation by our Swedish violinist Ulf Wallin – especially since he has celebrated such an immense success with his cpo recordings of Reger’s works for violin and piano. Wallin studied in Stockholm and Vienna and has been professor of violin at the Hanns Eisler College of Music in Berlin since 1996. On cpo he has performed solo and chamber music with equal devotion, and his many recordings have met with major recognition and attention in the international media. On the present CD his recording of Reger’s gigantically dimensioned symphonic concerto of almost an hour in length with the Munich Radio Orchestra under the conductor Ulf Schirmer is combined with the same composer’s »Aria« for Solo Violin and Small Orchestra op. 103a, a work recalling the famous »Air« from Johann Sebastian Bach’s third Orchestral Suite BWV 1068 with its quietly striding basses and melody played on the G string.

Pressestimmen

klassik. com 08 / 12: "Ulf Wallin steuert mit seiner Interpretation von Max Regers Violinkonzert den Gipfel seiner bisherigen Reger-Einspielungen an. Bestechend scharfe Klangqualität auf SACD. Eine diskografische Perle, an der in Zukunft kein an Reger interessierter Geiger mehr vorbeikommt."
klassik-heute. com 10 / 12: "Der Professor der Berliner 'Hanns Eisler'-Musikhochschule bewältigt den strapaziösen Solopart technisch makellos, klug disponiert und mit einem Höchstmaß an gestalterischer Intensität. Das in diesem ganz sinfonisch angelegten Werk nicht eben unwichtige Orchester spielt unter Ulf Schirmer zuverlässig und so zurückhaltend, dass (um mit Reger zu sprechen) "der Solist, der sehr viel mit Kantilene bedacht ist, wirklich 'singen' kann und nicht zu 'kratzen' braucht!"
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Konzert für Violine und Orchester A-Dur op. 101

  1. 1 1. Allegro moderato
  2. 2 2. Largo con gran espressione
  3. 3 3. Allegro moderato

Suite a-moll op. 103a (für Flöte und Klavier)

  1. 4 Aria (bearb. für Violine und Orchester)

EUR 18,99

-57%

EUR 7,99*

Artikel am Lager