Filter

    Emil Nikolaus von Reznicek: Ritter Blaubart

    Ritter Blaubart
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -46%
    EUR 14,99**
    EUR 7,99*

    Der Artikel Emil Nikolaus von Reznicek (1860-1945): Ritter Blaubart wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Künstler: David Pittman-Jennings, Arutjun Kotchinian, Robert Wörle, Celina Lindsley, Andion Fernandez, Victor Sawaley, Carsten Sabrowski, Johannes Schmidt, Peter Maus, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Michail Jurowski
      • Label: CPO, DDD, 2002
      • Bestellnummer: 5210453
      • Erscheinungstermin: 2.6.2003
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 2

      Ritter Blaubart (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
      1. 1 Introduction (1. Akt)
      2. 2 Was ist das für ein Mensch, Werner!
      3. 3 Was willst du?
      4. 4 Eine seltsame Gesellschaft
      5. 5 Interludium
      6. 6 Halt, Josua!
      7. 7 Interludium
      8. 8 Darf ich euch bitten, verehrte Gäste
      9. 9 Daß ich diesen Tag erleben mußte
      10. 10 Werner? Bist du allein?
      11. 11 Ich habe dich beleidigt
      12. 12 Hast du den Vater nicht gesehen, Agnes?

      Disk 2 von 2

      1. 1 Welch ein goldener Tag! (2. Akt)
      2. 2 Rate, wer ist das!
      3. 3 Was bedeutet dies alles!
      4. 4 Nachts muß ich oft dein denken
      5. 5 Hab' ich denn niemanden und nichts
      6. 6 Das ist ja Wahnsinn
      7. 7 Kommt, kommt ihr Vögelchen
      8. 8 Zu Hilfe! Was war das!
      9. 9 Still! Still! Herz!
      10. 10 Interludium
      11. 11 Gott gebe dir Frieden, toter Mensch (3. Akt)
      12. 12 Halt' ein
      13. 13 Komm', Hinz!
      14. 14 Interludium
      15. 15 Glüh' Feuer, glüh'!
      16. 16 Wie wird das enden, Rainer?
      17. 17 So hetzt ihre Seele den anderen nach