Filter

    Franz Schubert: Lieder

    Lieder
    6 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -52%
    EUR 18,99**
    EUR 8,99*

    Der Artikel Franz Schubert (1797-1828): Lieder wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 8,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Winterreise; Schwanengesang (Ausz.); Am Fenster; Der Wanderer an den Mond; Das Zügenglöcklein; Lieder nach Johann Mayrhofer; Lieder nach Friedrich von Schlegel; Pilgerweise; Todesmusik; Hymne; Nachthymne; Der Tod Oskars; Gesänge des Harfners; Im Freien; An mein Herz; Der Blumenbrief; An den Mond in einer Herbstnacht; Die Mutter Erde; Auflösung; Einsamkeit; Der zürnenden Diana; Licht und Liebe; Lieder nach Friedrich Schiller; Mignon und der Harfner
    • Künstler: Robert Holl, Ellen van Lier, Naum Grubert, David Lutz, Konrad Richter
    • Label: Brilliant, DDD, 1996
    • Bestellnummer: 6675656
    • Erscheinungstermin: 27.2.2015
    • Tracklisting
    • Details

    Disk 1 von 6

    Winterreise op. 89 D 911 (Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller)
    1. 1 Nr. 1 Gute Nacht (Fremd bin ich eingezogen)
    2. 2 Nr. 2 Die Wetterfahne (Der Wind spielt mit der Wetterfahne)
    3. 3 Nr. 3 Gefrorne Tränen (Gefrorne Tropfen fallen)
    4. 4 Nr. 4 Erstarrung (Ich such' im Schnee vergebens)
    5. 5 Nr. 5 Der Lindenbaum (Am Brunnen vor dem Tore)
    6. 6 Nr. 6 Wasserflut (Manche Trän' aus meinen Augen)
    7. 7 Nr. 7 Auf dem Flusse (Der du so lustig rauschtest)
    8. 8 Nr. 8 Rückblick (Es brennt mir unter beiden Sohlen)
    9. 9 Nr. 9 Irrlicht (In die tiefsten Felsengründe)
    10. 10 Nr. 10 Rast (Nun merk' ich jetzt)
    11. 11 Nr. 11 Frühlingstraum (Ich träumte von bunten Blumen)
    12. 12 Nr. 12 Einsamkeit (Wie eine trübe Wolke)
    13. 13 Nr. 13 Die Post (Von der Straße her ein Posthorn klingt)
    14. 14 Nr. 14 Der greise Kopf (Der Reif hat einen weißen Schein)
    15. 15 Nr. 15 Die Krähe (Eine Krähe war mit mir)
    16. 16 Nr. 16 Letzte Hoffnung (Hie und da ist an den Bäumen)
    17. 17 Nr. 17 Im Dorfe (Es bellen die Hunde)
    18. 18 Nr. 18 Der stürmische Morgen (Wie hat der Sturm zerrissen)
    19. 19 Nr. 19 Täuschung (Ein Licht tanzt freundlich)
    20. 20 Nr. 20 Der Wegweiser (Was vermeid' ich denn die Wege)
    21. 21 Nr. 21 Das Wirtshaus (Auf einen Totenacker)
    22. 22 Nr. 22 Mut (Fliegt der Schnee mir ins Gesicht)
    23. 23 Nr. 23 Die Nebensonnen (Drei Sonnen sah ich)
    24. 24 Nr. 24 Der Leiermann (Drüben hinterm Dorfe)

    Disk 2 von 6

    Disk 3 von 6

    Disk 4 von 6

    Disk 5 von 6

    Disk 6 von 6