Filter

    Helene Grimaud - The Messenger

    Vergangenheit und Zukunft

    Helene Grimaud präsentierte 2020 ihr beeindruckendes Konzeptalbum »The Messenger« bei Deutsche Grammophon.

    Gemeinsam mit der Camerata Salzburg kombiniert die französische Pianistin Vergangenheit und Zukunft, Klassik und Moderne, indem sie sich Werken Wolfgang Amadeus Mozarts und Valentyn Silvestrovs widmet.

    Helene Grimaud - The Messenger
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    EUR 19,99*

    Der Artikel Helene Grimaud - The Messenger wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Mozart: Klavierkonzert Nr. 20; Fantasien KV 397 & 475
      +Silvestrov: The Messenger für Klavier & Streicher; The Messenger für Klavier solo; 2 Dialogues with Postscript für Klavier & Streicher
    • Künstler: Helene Grimaud, Camerata Salzburg
    • Label: DGG, DDD, 2019
    • Bestellnummer: 9912323
    • Erscheinungstermin: 2.10.2020
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasia No. 3 in D Minor, K. 397
    Piano Concerto No.20 in D minor, K.466
    1. 2 Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Allegro (Original Version)
    2. 3 Wolfgang Amadeus Mozart: 2. Romance (Original Version)
    3. 4 Wolfgang Amadeus Mozart: 3. Rondo Allegro assai (Original Version)
    1. 5 Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasia No. 4 in C Minor, K. 475
    2. 6 Valentin Silvestrov: The Messenger (For Piano and Strings)
    Two Dialogues with Postscript
    1. 7 Valentin Silvestrov: I. Wedding Waltz (Two Dialogues with Postscript)
    2. 8 Valentin Silvestrov: II. Postlude (Two Dialogues with Postscript)
    3. 9 Valentin Silvestrov: Iii. Morning Serenade (Two Dialogues With Postscript)
    1. 10 Valentin Silvestrov: The Messenger (For Piano Solo)