Filter

    Charles Koechlin: Kammermusik für Oboe

    Kammermusik für Oboe
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 13,99*

    Der Artikel Charles Koechlin (1867-1950): Kammermusik für Oboe wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 13,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Oboensonate op. 58; Trio d'anches op. 206 für Oboe, Klarinette, Fagott; Au Ioin op. 20 für Englischhorn & Klavier; Sonate op. 221 für Oboe, Flöte, Harfe, Streichquartett; Le Repos de Tityre op. 216 Nr. 10 für Oboe d'amore
    • Künstler: Stefan Schilli, Oliver Triendl, Henrik Wiese, Christopher Corbett, Marco Postinghel, Cristina Bianchi, Daniel Giglberger, Heather Cottrell, Anja Kreynacke, Kristin von der Goltz
    • Label: Oehms, DDD, 2014
    • Bestellnummer: 8351264
    • Erscheinungstermin: 9.10.2015
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Sonate für Oboe und Klavier op. 58
    1. 1 1. Allegro moderato. Pastorale - La terre - Les travaux des champs - Le soir: Trés modéré mais sans lenteur
    2. 2 2. Scherzo. Danses de faunes. Allegro vivo
    3. 3 3. Andante. Le soir dans la campagne. Très calme, preque adagio
    4. 4 4. Final: Allegro moderato, sans trianer
    Trio d'anches für Oboe, Klarinette4 und Fagott op. 206
    1. 5 1. Choral: Grave et serein, presque adagio
    2. 6 2. Fuge. Allegro (non troppo)
    3. 7 3. Andante Très calme
    4. 8 4. Final: Allegro (Animé, plus rapide que le 1er Allegro)
    Au loin für Englischhorn und Klavier op. 20 (Auszug)
    1. 9 Au loin
    Sonate à 7 für Oboe, Flöte, Harfe und Streichquartett op. 221
    1. 10 1. Andante (sans trainer)
    2. 11 2. Allegro
    3. 12 3. Andante (presque adagio et très doux)
    4. 13 4. Final: Allegro (Décidé et très animé)
    Le repos de Tiryre. Monodie für Oboe d'amore op. 216,10
    1. 14 Très calme, dans le sentiment d'une pastorale