Jules Massenet: Thais

Thais
Blu-ray Disc
Blu-Ray Disc

Die Blu-Ray wurde als High-Definition-Nachfolger der DVD entwickelt und bietet ihrem Vorläufer gegenüber eine erheblich gesteigerte Datenrate und Speicherkapazität. Auf Blu-Rays können daher Filme mit deutlich besserer Auflösung gespeichert werden und bieten auf entsprechenden Bildschirmen eine enorm hohe Bildqualität. Blu-Ray-Player sind in der Regel abwärtskompatibel zu DVDs, so dass auch diese abgespielt werden können.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 29,99*

Der Artikel Jules Massenet (1842-1912): Thais wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 29,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Eine Produktion des Theaters an der Wien, Regie: Peter Konwitschny
  • Laufzeit: 111 Min.
  • Tonformat: stereo / DTS-HD 5.1
  • Bild: 16:9 (NTSC)
  • Untertitel: Französisch, Englisch, Deutsch, Koreanisch, Japanisch
  • Künstler: Nicole Chevalier, Josef Wagner, Roberto Sacca, Carolina Lippo, Sofia Vinnik, Arnold Schoenberg Chor, Radio-Symphonieorchester Wien, Leo Hussain
  • Label: Unitel Edition, 2021
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 10675732
  • Erscheinungstermin: 10.9.2021
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (Blu-ray Disc)

  1. 1 Vorspann
Thaïs (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
  1. 2 Voici le pain (1. Akt)
  2. 3 Le voici! Le voici!
  3. 4 Hélas! enfant encore
  4. 5 Ne nous mêlons jamais, mon fils
  5. 6 Vision - Honte! Horreur!
  6. 7 Toi, qui mis la pitié dans nos âmes
  7. 8 Mon fils, ne nous mêlons jamais
  8. 9 Vorspiel - Va, mendiant, chercher ailleurs ta vie!
  9. 10 Voilà donc la terrible cité
  10. 11 Ah! Ah! - Athanaël! C'est toi!
  11. 12 Ah! Ah! Ah! - Je vais donc te revoir
  12. 13 Garde-toi bien! Voici ta terrible ennemie!
  13. 14 C'est Thaïs, l'idole fragile
  14. 15 Quel est cet étranger!
  15. 16 Qui te fait si sévère - Non! Non! Je hais vos fausses ivresses!
  16. 17 Ah! Je suis seule, seule enfin! (2. Akt)
  17. 18 Dis-moi que je suis belle
  18. 19 Étranger, te voilà, comme tu l'avais dit!
  19. 20 Eh! Bien, fais-moi connaître... tout cet amour - Je suis Athanaël, Moine d'Atinoé!
  20. 21 Je n'ai pas plus choisi mon sort que ma nature!
  21. 22 Méditation religieuse - Sinfonia
  22. 23 Père, Dieu m'a parlé par ta voix!
  23. 24 Non loin d'ici, vers l'occident
  24. 25 C'est l'amour! Considère, ô mon père
  25. 26 Eh! C'est lui! Athanaël!
  26. 27 L'ardent soleil m'écrase (3. Akt)
  27. 28 Ah! Des gouttes de sang coulent de ses pieds blancs
  28. 29 O messager de Dieu, si bon dans ta rudesse
  29. 30 Baigne d'eau tes mains et tes lèvres
  30. 31 Mon uvre est accomplie!
  31. 32 Qui te fait si sévère - Vision
  32. 33 Thaïs! - C'est toi, mon père
  1. 34 Abspann