Johann Sebastian Bach: Messe h-moll BWV 232

Messe h-moll BWV 232
3 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
-41%
EUR 28,99**
EUR 16,99*

Der Artikel Johann Sebastian Bach (1685-1750): Messe h-moll BWV 232 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
  • +Mit einer Werkeinführung von Markus Vanhoefer: Mit der Hohen Messe in h-Moll setzte Bach seinem kompositorischen Lebenswerk einen Höhe- und gleichzeitig den Schlusspunkt: diese »große katholische Messe«, seine einzige Messkomposition, in der er das vollständige Ordinarium des lateinischen Messetextes vertont hat, war sein letztes großes Vokalwerk. Seine 1748 / 49 vollendete Messe ist ein musikalisches Meisterwerk, bei welchem die barocke musikalische Pracht immer im Vordergrund steht, aber auch besinnliche Momente und innige Choräle ebenso ganz wesentliche Bestandteile sind. Das lateinische Ordinarium bildet den Seidenfaden, an dem alle diese musikalischen Perlen aufgereiht sind…
  • Künstler: Christina Landshamer, Anke Vondung, Kenneth Tarver, Andreas Wolf, Chor des Bayerischen Rundfunks, Concerto Köln, Peter Dijkstra
  • Label: BRKlassik, DDD, 2016
  • Bestellnummer: 5974636
  • Erscheinungstermin: 27.1.2017
  • Serie: BRKlassik Hörbiographien & Werkeinführungen
  • Tracklisting
  1. 1 Track 1
  2. 2 Track 2
  3. 3 Track 3
  4. 4 Track 4
  5. 5 Track 5
  6. 6 Track 6
  7. 7 Track 7
  8. 8 Track 8
  9. 9 Track 9
  10. 10 Track 10
  11. 11 Track 11
  12. 12 Track 12

Disk 2

  1. 1 Track 1
  2. 2 Track 2
  3. 3 Track 3
  4. 4 Track 4
  5. 5 Track 5
  6. 6 Track 6
  7. 7 Track 7
  8. 8 Track 8
  9. 9 Track 9
  10. 10 Track 10
  11. 11 Track 11
  12. 12 Track 12
  13. 13 Track 13
  14. 14 Track 14
  15. 15 Track 15
  16. 16 Track 16
  17. 17 Track 17

Disk 3

  1. 1 Track 1
  2. 2 Track 2
  3. 3 Track 3
  4. 4 Track 4
  5. 5 Track 5
  6. 6 Track 6
  7. 7 Track 7
  8. 8 Track 8
  9. 9 Track 9
  10. 10 Track 10
  11. 11 Track 11
  12. 12 Track 12
  13. 13 Track 13
  14. 14 Track 14
  15. 15 Track 15
  16. 16 Track 16