Filter

    Grammont Selection 8 - Schweizer Uraufführungen 2014

    Grammont Selection 8 - Schweizer Uraufführungen 2014
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -56%
    EUR 22,99
    EUR 9,99*
    *Limitierter Sonderpreis bis 31.07.2021, danach EUR 22,99

    Der Artikel Grammont Selection 8 - Schweizer Uraufführungen 2014 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Alessio Sabella: Hispericum, ex libro monstrorum de diversis generibus
      +Urs Peter Schneider: Amen III für 16 Instrumente
      +Ricardo Eizirik: Trial & Error für Ensemble
      +Blaise Ubaldini: A la nuit für Ensemble
      +Dieter Ammann: Le reseau des reprises für großes Ensemble
      +Michael Jarrell: Reflets für Klavier & Orchester
      +Victor Cordero: Metonoia für 7 Stimmen & Instrumentalensemble
      +Max E. Keller: Wachsen und welcken für Oboe, Klarinette, Fagott
      +Laurent Mettraux: Symphonie de Chambre für Ensemble
      +John Menoud Chair d'ame für Trompete, Violine, Cello & Klavier
    • Künstler: Nicolas Hodges, Paul Hübner, Mirka Scepanovic, Karolina Öhman, Kirill Zwegintsow, Ensemble Vocal la Sestina, Ensemble Aventure, Ensemble Contemporain de l'HEMU, Nouvel Ensemble Contemporain, Ensemble Vortex, Collegium Novum Zürich, Ensemble Intercontemporain, Sinfonie Orchester Biel Solothurn, Sinfonieorchester Münster, Kaspar Zehnder, Jonathan Stockhammer, Matthias Pintscher, Fabrizio Ventura, Pierre-Alain Monot, William Blank
    • Label: Musiques Suisses, DDD, 2014
    • Bestellnummer: 8392616
    • Erscheinungstermin: 1.1.2016
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    1. 1 Alessio Sabella: Hispericum, ex libro monstrorum de diversis generibus (für amplifiziertes Trio und Live-Elektronik)
    2. 2 Urs Peter Schneider: Amen lll (für 16 Instrumente)
    3. 3 Ricardo Eizirik: Trial and Error (für Ensemble)
    4. 4 Blaise Ubaldini: A la nuit (für Ensemble)
    5. 5 Dieter Ammann: Le réseau des reprises (für großes Ensemble)

    Disk 2 von 2

    1. 1 Michael Jarell: Konzert für Klavier und Orchester "Reflets"
    2. 2 Victor Cordero: Melanoïa (für 5 Stimmen und Ensemble)
    3. 3 Max Eugen Keller: Wachsen und Welken (für Oboe, Klarinette (oder Bassklarinette) und Fagott
    4. 4 Laurent Mettraux: Kammersinfonie (für Ensemble)
    5. 5 John Menoud: Chair d'âme (für Trompete, Violine, Violoncello und Klavier)