Filter

    Georg Kulenkampff - Milestones of a Legend

    Georg Kulenkampff - Milestones of a Legend
    10 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 13,99*

    Der Artikel Georg Kulenkampff - Milestones of a Legend wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 13,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Bach: Air aus der Orchestersuite Nr. 3
      +Beethoven: Violinkonzert op. 61; Romanzen für Violine & Orchester Nr. 1 & 2; Violinsonate Nr. 9
      +Brahms: Violinkonzert op. 77; Konzert für Violine, Cello & Orchester op. 102; Violinsonaten Nr. 1-3
      +Bruch: Violinkonzert Nr. 1 (2 Versionen)
      +Dvorak: Violinkonzert op. 53
      +Flury: Violinkonzert Nr. 3
      +Glasunow: Violinkonzert op. 82
      +Mendelssohn: Violinkonzert op. 64
      +Mozart: Violinkonzerte Nr. 5 & 7; Adagio KV 261; Violinsonate KV 454
      +Reger: Andante sostenuto aus der Sonate für Violine solo op. 91 Nr. 1
      +Schumann: Abendlied op. 35 Nr. 12; Violinkonzert d-moll
      +Sibelius: Violinkonzert
      +Spohr: Violinkonzert Nr. 8
      +Tschaikowsky: Violinkonzert op. 35
    • Künstler: Georg Kulenkampff, Georg Solti, Enrico Mainardi, Berliner Philharmoniker, Staatskapelle Berlin, Orchester des Deutschen Opernhauses Berlin, Swedish Radio Symphony Orchestra, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Orchestre de la Suisse Romande, Berner Stadtorchester, Tonhalle Orchester Zürich, Hans Schmidt-Isserstedt, Artur Rother, Wilhelm Furtwängler, Paul Kletzki, Eugen Jochum, Tor Mann, Joseph Keilberth, Carl Schuricht, Carl Schuricht
    • Label: Documets, ADD, 1932-1948
    • Bestellnummer: 7731098
    • Erscheinungstermin: 13.10.2017
    • Serie: Membran Wallet-Boxen
    • Tracklisting
    1. 1 Track 1
    2. 2 Track 2
    3. 3 Track 3
    4. 4 Track 4
    5. 5 Track 5
    6. 6 Track 6
    7. 7 Track 7