Filter

    Anke Vondung - Fin de Siecle

    Anke Vondung - Fin de Siecle
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 19,99*

    Der Artikel Anke Vondung - Fin de Siecle wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Schreker: Lieder op. 4
      +Schönberg: 4 Lieder op. 2
      +Zemlinsky: Maeternick-lieder op. 13
      +Berg: Lieder op. 2
      +Mahler: Frühlingsmorgen; Verlor'ne Müh; Nicht Wiedersehen; Erinnerung; Rheinlegendchen; Wer hat das Liedlein erdacht; Aus! Aus!
    • Künstler: Anke Vondung, Christoph Berner
    • Label: CAvi, DDD, 2013
    • Bestellnummer: 6353012
    • Erscheinungstermin: 14.11.2014
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Lieder op. 4 Nr. 1-5
    1. 1 Nr. 1 Unendliche Liebe
    2. 2 Nr. 2 Frühling
    3. 3 Nr. 3 Wohl fühl' ich, wie das Leben rinnt
    4. 4 Nr. 4 Die Liebe als Recensentin
    5. 5 Nr. 5 Lenzzauber
    Lieder op. 2 Nr. 1-4
    1. 6 Nr. 1 Erwartung
    2. 7 Nr. 2 Schenk mir einen goldnen Kamm
    3. 8 Nr. 3 Erhebung
    4. 9 Nr. 4 Waldsonne
    Lieder op. 13 Nr. 1-6 (nach Maurice Maeterlinck)
    1. 10 Nr. 1 Dir drei Schwestern
    2. 11 Nr. 2 Die Mädchen mit den verbundenen Augen
    3. 12 Nr. 3 Lied der Jungfrau
    4. 13 Nr. 4 Als ihr Geliebter schied
    5. 14 Nr. 5 Und kehrte er einst heim
    6. 15 Nr. 6 Sie kam zum Schloss gegangen
    Lieder op. 2 Nr. 1-4
    1. 16 Nr. 1 Schlafen, schlafen
    2. 17 Nr. 2 Schlafend trägt man mich
    3. 18 Nr. 3 Nun, ich der Riesen stärksten
    4. 19 Nr. 4 Warm die Lüfte
    1. 20 Frühlingsmorgen
    Lieder aus Des Knaben Wunderhorn (Auszug)
    1. 21 Verlorne Müh
    2. 22 Nicht Wiedersehen
    1. 23 Erinnerung
    Lieder aus Des Knaben Wunderhorn (Auszug)
    1. 24 Rheinlegendchen
    2. 25 Wer hat das Liedlein erdacht
    3. 26 Aus! Aus!