Regula Mühlemann - Fairy Tales (Limitierte Auflage)

Märchenhaft schön

Ganz dem Titel »Fairy Tales« entsprechend, schlüpft die Schweizer Sängerin Regula Mühlemann auf ihrem neuen Album in die Rolle verschiedener magischer Wesen der Operngeschichte.

Ob als Nixe bei Dvořák, als Feenkönigin bei Verdi oder als Nymphe bei Monteverdi, überall macht die mehrfach ausgezeichnete Sopranistin eine hervorragende Figur. Begleitet wird sie auf ihren Ausflügen ins Märchenland von den CHAARTS Chamber Artists.

Regula Mühlemann - Fairy Tales (Limitierte Auflage)
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 19,99**
EUR 16,99*
*Limitierter Sonderpreis bis 30.11.2022, danach EUR 19,99

Der Artikel Regula Mühlemann - Fairy Tales (Limitierte Auflage) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Antonin Dvorak: Lied an den Mond aus Rusalka
    +Jacques Offenbach: Komme zu uns und sing und tanze & Alles hüllt sich in Dunkel aus Die Rheinnixen
    +Jules Massenet: Ah! Douce enfant aus Cendrillon
    +Adolphe Adam: The Pink Fairy aus La Filleule des Fees
    +Giuseppe Verdi: Ninfe! Elfi! Silfi aus Falstaff
    +Claudio Monteverdi: Amor, amor aus Lamento delle Ninfa
    +Henry Purcell: O let me weep & Turn then thine eyes aus The Fairy Queen
    +Benjamin Britten: Be kind and courteous to this gentleman & Come, now a roundel and a fairy song aus A Midsummer Night's Dream op. 64
    +Felix Mendelssohn: In dem Mondenschein im Walde
    +Edvard Grieg: Peer Gynt-Suite Nr. 2 op. 55
  • Künstler: Regula Mühlemann, Chaarts Chamber Artists
  • Label: Sony, DDD, 2021
  • Bestellnummer: 10999699
  • Erscheinungstermin: 7.10.2022
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Antonin Dvorak: Rusalka, Op. 114, B. 203: Song to the Moon (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  2. 2 Jacques Offenbach: Die Rheinnixen: Komm zu uns und sing und tanze, 'Barcarole' (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  3. 3 Jules Massenet: Cendrillon, DO 5: Ah! Douce enfant (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  4. 4 Adolphe Adam: La filleule des fees: The Pink Fairy (Arr. for Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  5. 5 Giuseppe Verdi: Falstaff: Ninfe! Elfi! Silfi!...Sul fil d'un soffio etesio (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  6. 6 Claudio Monteverdi: Lamento della Ninfa, SV 163: Amor, amor (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  7. 7 Henry Purcell: The Fairy Queen, Z. 629: O let me weep ever, ever weep (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  8. 8 Henry Purcell: The Fairy Queen, Z. 629: Turn then thine eyes (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  9. 9 Benjamin Britten: A Midsummer Night's Dream, Op. 64: Be kind and courteous to this gentleman (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wol
  10. 10 Benjamin Britten: A Midsummer Night's Dream, Op. 64: Come, now a roundel ans a fairy song (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfga
  11. 11 Felix Mendelssohn Bartholdy: Neue Liebe, Op. 19a, No. 4/ Mwv K 70 (Arr. For Soprano And Chamber Ensemble By Wolfgang Renz)
Peer Gynt, Suite No. 2, Op. 55
  1. 12 I. Ingrid's Lament (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  2. 13 II. Arabian Dance (Arr. for Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  3. 14 Iii. Peer Gynt's Homecoming, Stormy Evening On The Sea (Arr. For Chamber Ensemble By Wolfgang Renz)
  4. 15 IV. Solveig's Song (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  1. 16 Edvard Grieg: Peer Gynt, Op. 23, No. 26: Solveig's Cradle Song (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  2. 17 Edvard Grieg: Six Songs, Op. 25, No. 2: A Swan (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)
  3. 18 Jacques Offenbach: Die Rheinnixen: Alles hüllt sich in Dunkel (Arr. for Soprano and Chamber Ensemble by Wolfgang Renz)