Filter

    Ophelie Gaillard - Exiles (180g)

    Ophelie Gaillard - Exiles (180g)
    2 LPs
    LP (Long Play)

    Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 29,99*

    Der Artikel Ophelie Gaillard - Exiles (180g) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 29,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Bloch: Hebräische Rhapsodie für Cello & Orchester; From Jewish Life
      +Korngold: Cellokonzert C-Dur op. 37; Tanzlied des Pierrot aus Die tote Stadt op. 12 für Cello & Orchester
      +Prokofieff: Ouvertüre über jüdische Themen op. 34
      +Alberstein: Sarah sings a Lullaby to little Isaac
      +Traditionals: Wedding Dance; Azoy Tantzmen in Odessa
    • Künstler: Ophelie Gaillard, Mitglieder des Sirba Octet, Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo, James Judd
    • Label: Aparte, 2016
    • Bestellnummer: 6414229
    • Erscheinungstermin: 18.8.2017
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Die Hörproben gehören zum Artikel Ernest Bloch (1880-1959): Ophelie Gaillard - Exiles (CD). Das Tracklisting kann bei diesem Artikel ggf. abweichen.

    1. 1 Ernest Bloch: Schelomo (Hebräische Rhapsodie für Violoncello und Orchester)
    2. 2 Erich Wolfgang Korngold: Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur op. 37
    Die tote Stadt op. 12 (Oper in 3 Akten) (Auszug)
    1. 3 Pierrots Lied

    1. 1 Serge Prokofieff: Ouvertüre über hebräische Themen c-moll op. 34
    La vie juive (From Jewish Life)
    1. 2 Prière
    2. 3 Supplication
    3. 4 Chant juif
    1. 5 The Traditional: Hochzeitstanz
    2. 6 Chava Alberstein: Sarah chante une berceuse au petit Isaac
    3. 7 Sim shalom - Azoy tantzmen in Odessa