Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr.7 & 10

Klavierkonzerte Nr.7 & 10
Originaltitel: Double and Triple Piano Concertos
Mit weiteren Werken von: Francis Poulenc (1899-1963)
Super Audio CD
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Artikel am Lager
EUR 19,99**
EUR 16,99*
*Limitierter Sonderpreis bis 30.06.2024, danach EUR 19,99

Der Artikel Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Klavierkonzerte Nr.7 & 10 wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • (Klavierkonzert Nr. 7 F-Dur KV 242 "Lodron" für 3 Klaviere & Orchester; Klavierkonzert Nr. 10 Es-Dur KV 365 für 2 Klaviere & Orchester)
    +Francis Poulenc: Konzert d-moll für 2 Klaviere & Orchester
  • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Karin Kei Nagano, Mari Kodama, Momo Kodama, Orchestre de la Suisse Romande, Kent Nagano
  • Label: Pentatone, DDD, 2024
  • Bestellnummer: 11820182
  • Erscheinungstermin: 17.5.2024
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (SACD)

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 7 F-Dur KV 242 "Lodron-Konzert" (für 3 Klaviere)
  1. 1 1. Allegro
  2. 2 2. Adagio
  3. 3 3. Rondo: Tempo di Minuetto
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 10 Es-Dur KV 365 (316a) (für 2 Klaviere)
  1. 4 1. Allegro
  2. 5 2. Andante
  3. 6 3. Rondo
Konzert für 2 Klaviere und Orchester d-moll FP 61 (Auszug)
  1. 7 1. Allegro ma non troppo
  2. 8 2. Larghetto
  3. 9 3. Finale

Bitte beachten Sie

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von Verbrauchern stammen, die das Produkt tatsächlich genutzt oder erworben haben.