Chorwerk Ruhr & Capella de la Torre - Bodenschätze (Motetten aus dem Florilegium Portense)

Chorwerk Ruhr & Capella de la Torre - Bodenschätze (Motetten aus dem Florilegium Portense)
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 19,99*

Der Artikel Chorwerk Ruhr & Capella de la Torre - Bodenschätze (Motetten aus dem Florilegium Portense) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Alessandro Orologio: Intrada
    +Andrea Gabrieli: Exsultate justi a 8
    +Asprilio Pacelli: Cantate Domino a 8
    +Francesco Biancardi: Ave gratia plena a 6
    +Giovanni Battista Stefanini: Christus resurgens
    +Giovanni Gabrieli: Jubilate Deo a 8
    +Hans Leo Hassler: Pater noster
    +Heinrich Hartmann: Ist nich Ephraim dein Teurer
    +Hyronimus Praetorius: Tulerunt Dominum meum a 8; Fuit homo missus a Deus a 5; Gloria tibi a 7
    +Jacobus Gallus: Ecce quomodo moritur a 4; Jerusalem gaude; Media vita in morte sumus
    +Johann Kaspar Kerll: Intrada Battaglia
    +Marco Antonio Ingegneri: Duo seraphim a 8
    +Moritz Landgraf von Hessen: Hosianna filio David a 8
    +Orlando di Lasso: Tristis est anima mea a 5; Deus in auditorium a 6
    +Tarquinio Merula: Ciaconna a 6
  • Künstler: ChorWerk Ruhr, Capella de la Torre, Florian Helgath
  • Label: Coviello, DDD, 2020
  • Bestellnummer: 10716680
  • Erscheinungstermin: 1.10.2021
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Asprilio Pacelli: Cantate Domino à 8
  2. 2 Moritz Landgraf von Hessen: Hosianna filio David à 8
  3. 3 Francesco Biancardi: Ave gratia plena à 6
  4. 4 Tarquinio Merula: Ciaconna à 6
  5. 5 Jacobus Gallus: Ecce quomodo moritur à 4
  6. 6 Marco Antonio Ingegneri: Duo seraphim à 8
  7. 7 Andrea Gabrieli: Exsultate justi à 8
  8. 8 Heinrich Hartmann: Ist nicht Ephraim dein Teurer
  9. 9 Johann Caspar Kerll: Intrada Battaglia
  10. 10 Hyronimus Praetorius: Tulerunt Dominum meum à 8
  11. 11 Hyronimus Praetorius: Fuit homo missus a Deus à 5
  12. 12 Orlando di Lasso (Lassus): Tristis est anima mea à 5
  13. 13 Hyronimus Praetorius: Gloria tibi à 7
  14. 14 Jacobus Gallus: Jerusalem gaude
  15. 15 Giovanni Battista Stefanini: Christus resurgens
  16. 16 Giovanni Gabrieli: Jubilate Deo à 8
  17. 17 Jacobus Gallus: Media vita in morte sumus
  18. 18 Hans Leo Hassler: Pater noster
  19. 19 Alessandro Orologio: Intrada
  20. 20 Orlando di Lasso (Lassus): Deus in adiutorium à 6