Detailinformationen

  • Künstler: Kurt Azesberger, Ursula Langmayr, Ensemble
  • Label: Paladino, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 5319163
  • Erscheinungstermin: 19.5.2010

Produktinfo

Uraufgeführt in Ossiach im Juli 2007, ist Thomas Daniel Schlees „Ich, Hiob“ mit Wiederaufnahmen in den Jahren 2008 dort und 2009 bei „Musica Sacra“ und „Passio“ in Linz eines der erfolgreichsten Bühnenwerke der jüngeren österreichischen Operngeschichte. Für 2011 sind derzeit rund ein halbes Dutzend Aufführungen in Planung. „Wen du erwählst, der hat keine Wahl“, ist einer der unzähligen starken Sätze im Libretto des 2008 verstorbenen Christian Martin Fuchs. Ein Essay des Librettisten über die Frage, ob man die Bibel weiterschreiben darf, ist im Booklet abgedruckt. Text und Musik der Oper thematisieren den in der Bibel ausgesparten Zeitraum zwischen Verzweiflung und Läuterung des Hiob. Die Eindringlichkeit des Textes wird durch sparsamste musikalische Mittel in kleiner Besetzung verstärkt.
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2

Ich, Hiob (Geistliche Oper) op. 68

  1. 1 Wer klagt?
  2. 2 Näherung
  3. 3 Der Verlust
  4. 4 Klage
  5. 5 Genesis
  6. 6 Psalm
  7. 7 Die Frage
  8. 8 Die Selbstzweifel
  9. 9 Über das Verstummen
  10. 10 Die zwei Gesichter Gottes
  11. 11 Der Fluch

Disk 2 von 2

  1. 1 Unversöhnt
  2. 2 Der Raum
  3. 3 Die Begegnung mit dem Engel
  4. 4 Vater und Sohn
  5. 5 Die Fragen
  6. 6 Trotzige Demut
  7. 7 Sein Zorn
  8. 8 Die Erzählung
  9. 9 Ein fernes Echo
  10. 10 Die Versöhnung
  11. 11 Sinfonia
  12. 12 Das Licht

EUR 22,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands