Filter

    Thomas Albertus Irnberger - Den Männern ebenbürtig

    Thomas Albertus Irnberger - Den Männern ebenbürtig
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:

    Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 16,99*

    Der Artikel Thomas Albertus Irnberger - Den Männern ebenbürtig wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Smyth: Sonate für Violine & Klavier op. 7
      +Farrenc: Sonate für Violine & Klavier Nr. 2 op. 39
      +Viardot: 6 Morceaux
      +Boulanger: Nocturne
    • Künstler: Thomas Albertus Irnberger, Barbara Moser
    • Label: Gramola, DDD, 2012
    • Bestellnummer: 2792807
    • Erscheinungstermin: 21.1.2013
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (SACD)

    Sonate für Violine und Klavier op. 7
    1. 1 1. Allegro moderato
    2. 2 2. Scherzo
    3. 3 3. Romanze: Andante grazioso
    4. 4 4. Finale: Allegro vivace
    Sonate für Violine und Klavier op. 39
    1. 5 1. Allegro grazioso
    2. 6 2. Scherzo: Allegro
    3. 7 3. Adagio
    4. 8 4. Finale: Allegro
    Six morceaux
    1. 9 Nr. 1 Romance: Andante mosso
    2. 10 Nr. 2 Bohémienne: Allegro
    3. 11 Nr. 3 Berceuse: Andante
    4. 12 Nr. 4 Mazourke: Tempo di Mazurka
    5. 13 Nr. 5 Vieille Chanson: Allegretto
    6. 14 Nr. 6 Tarentelle: Allegro vivace
    1. 15 Lili Boulanger: Nocturne