Konto anlegen

    Ludwig van Beethoven: The Beethoven Cycle Vol.10

    The Beethoven Cycle Vol.10
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    -43%
    EUR 15,99**
    EUR 8,99*

    Der Artikel Ludwig van Beethoven (1770-1827): The Beethoven Cycle Vol.10 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 8,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Versandkosten (United States): EUR 12,99
    • Klaviersonate Nr. 29 op. 106 "Hammerklavier"; Bagatellen op. 126; Klavierstücke WoO. 60 & WoO. 61a; Rondo op. 129 "Rondo a capriccioso"
    • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Michael Korstick, Klavier
    • Label: Oehms, DDD, 2003
    • Bestellnummer: 4303496
    • Erscheinungstermin: 16.1.2012
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Sonate für Klavier Nr. 29 B-Dur op. 106 "Große Sonate für das Hammerklavier"
    1. 1 1. Allegro
    2. 2 2. Scherzo: Assai vivace
    3. 3 3. Adagio sostenuto
    4. 4 4. Largo - Allegro risoluto
    Bagatellen op. 126 Nr. 1-6
    1. 5 Nr. 1 G Dur: Andante con moto
    2. 6 Nr. 2 g-moll: Allegro
    3. 7 Nr. 3 Es-Dur: Andante
    4. 8 Nr. 4 h-moll: Presto
    5. 9 Nr. 5 G-Dur: Quasi allegretto
    6. 10 Nr. 6 Es-Dur: Presto
    1. 11 Stück für Klavier B-Dur WoO 60
    2. 12 Stück für Klavier g-moll WoO 61a
    3. 13 Rondo a capriccio für Klavier G-Dur op. 129 "Die Wut über den verlorenen Groschen"