Detailinformationen

  • Künstler: RSO Saarbrücken, Stanislaw Skrowaczewski
  • Label: Oehms, DDD, 2004
  • Bestellnummer: 7535523
  • Erscheinungstermin: 21.7.2006

Produktinfo

Rezensionen


Verdientes Lob
Der Saarbrücker Beethoven-Zyklus wird von der Presse mit hervorragenden Rezensionen begleitet: „Eine impulsiv erregte Lesart voller Leben und einer fein durchgestalteten Dramaturgie“ (Musik & Theater)

„Dem RSO Saarbrücken ist unter Stanislaw Skrowaczewski eine der ungewöhnlichsten Aufnahmen von Beethovens 9. Sinfonie gelungen. So schwebend und zugleich so prägnant ist der Beginn der Sinfonie auf anderen Aufnahmen nicht zu hören…“ (Schwäbische Zeitung)

„Ein Wunder! Stanislaw Skrowaczewski, Dirigent mit inzwischen über 60 Jahren Bühnenerfahrung, beginnt beim Label OehmsClassics einen Beethoven-Zyklus, dessen erste Folge allergrößte Erwartungen zu erwecken vermag.“ (Crescendo)
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

  1. 1 1. Adagio molto - Allegro con brio
  2. 2 2. Andante cantabile con moto
  3. 3 3. Menuetto: Allegro molto e vivace
  4. 4 4. Adagio - Allegro molto e vivace

Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

  1. 5 1. Adagio - Allegro vivace
  2. 6 2. Adagio
  3. 7 3. Menuetto: Allegro vivace
  4. 8 4. Allegro ma non troppo

EUR 12,99

-38%

EUR 7,99*

Oehms Jubiläumspreise

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)