Konto anlegen

    Franz Schubert: Winterreise D.911

    Winterreise D.911
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 7,99*

    Der Artikel Franz Schubert (1797-1828): Winterreise D.911 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Versandkosten (United States): EUR 12,99
      • Künstler: Roman Trekel, Ulrich Eisenlohr
      • Label: Naxos, DDD, 98
      • Bestellnummer: 1674529
      • Erscheinungstermin: 22.11.1999
      • Tracklisting
      • Mitwirkende
      1. 1 Winterreise, Op. 89, D. 911: Gute Nacht
      2. 2 Winterreise, Op. 89, D. 911: Die Wetterfahne
      3. 3 Winterreise, Op. 89, D. 911: Gefrorne Tranen
      4. 4 Winterreise, Op. 89, D. 911: Erstarrung
      5. 5 Winterreise, Op. 89, D. 911: Der Lindenbaum
      6. 6 Winterreise, Op. 89, D. 911: Wasserflut
      7. 7 Winterreise, Op. 89, D. 911: Auf dem Flusse
      8. 8 Winterreise, Op. 89, D. 911: Ruckblick
      9. 9 Winterreise, Op. 89, D. 911: Irrlicht
      10. 10 Winterreise, Op. 89, D. 911: Rast
      11. 11 Winterreise, Op. 89, D. 911: Fruhlingstraum
      12. 12 Winterreise, Op. 89, D. 911: Einsamkeit
      13. 13 Winterreise, Op. 89, D. 911: Die Post
      14. 14 Winterreise, Op. 89, D. 911: Der greise Kopf
      15. 15 Winterreise, Op. 89, D. 911: Die Krahe
      16. 16 Winterreise, Op. 89, D. 911: Letzte Hoffnung
      17. 17 Winterreise, Op. 89, D. 911: Im Dorfe
      18. 18 Winterreise, Op. 89, D. 911: Der sturmische Morgen
      19. 19 Winterreise, Op. 89, D. 911: Tauschung
      20. 20 Winterreise, Op. 89, D. 911: Der Wegweiser
      21. 21 Winterreise, Op. 89, D. 911: Das Wirtshaus
      22. 22 Winterreise, Op. 89, D. 911: Mut
      23. 23 Winterreise, Op. 89, D. 911: Die Nebensonnen
      24. 24 Winterreise, Op. 89, D. 911: Der Leiermann