Filter

    Franz Schubert: Lieder

    Lieder
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -12%
    EUR 7,99**
    EUR 6,99*

    Der Artikel Franz Schubert (1797-1828): Lieder wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 6,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2022
    Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2021 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2022 zurückgegeben werden.
    • Abendbilder; Himmelsfunken; Dass sie hier gewesen; Bei dir allein; Am Fenster; Auf der Bruck; Des Fischers Liebesglück; Der Winterabend; Das Zügenglöcklein; Alinde; Fischerweise; Im Abendrot; Drang in die Ferne; Der Musensohn; Du bist die Ruh; Greisengesang; Willkommen und Abschied
    • Künstler: Christian Gerhaher, Gerold Huber
    • Label: RCA, DDD, 2004
    • Bestellnummer: 9590471
    • Erscheinungstermin: 30.1.2006
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 Bei dir allein (Bei dir allein empfind ich, daß ich lebe) D 866,2 (Refrainlied)
    2. 2 Abendbilder (Still beginnts im Hain zu tauen) D 650
    3. 3 Himmelsfunken (Der Odem Gottes weht) D 651
    4. 4 Daß sie hier gewesen (Daß der Ostwind Düfte hauchet in die Lüfte) op. 59 Nr. 2 D 775
    5. 5 Drang in die Ferne (Vater, du glaubst es nicht) D 770
    6. 6 Am Fenster, D 878
    7. 7 Auf der Bruck, D 853
    8. 8 Des Fischers Liebesglück (Dort blinket durch Weiden) D 933
    9. 9 Der Winterabend (Es ist so still) D 938
    10. 10 Das Zügenglöcklein (Kling, die Nacht durch, klinge) op. 80 Nr. 2 D 871
    11. 11 Alinde (Die Sonne sinkt ins tiefe Meer) op. 81 Nr. 1 D 904
    12. 12 Fischerweise (Den Fischer fechten Sorgen) op. 96 Nr. 4 D 881
    13. 13 Im Abendrot (O wie schön ist deine Welt) D 799
    14. 14 Der Musensohn (Durch Feld und Wald zu schweifen) op. 92 Nr. 1 D 764
    15. 15 Du bist die Ruh, D 776
    16. 16 Greisengesang, D 778
    17. 17 Willkommen und Abschied, D 767