Filter

    Franz Schreker: Der Ferne Klang

    Der Ferne Klang
    2 Super Audio CDs
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -64%
    EUR 27,99**
    EUR 9,99*

    Der Artikel Franz Schreker (1878-1934): Der Ferne Klang wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Eckehard Gerboth, Wilhelmine Busch, Sally du Randt, Opernchor des Theaters Augsburg, Philharmonisches Orchester Augsburg, Dirk Kaftan
    • Label: Ars, DDD, 2010
    • Bestellnummer: 2275346
    • Erscheinungstermin: 1.5.2011
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    Der ferne Klang (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
    1. 1 Einleitung (1. Akt)
    2. 2 Du willst wirklich fort, Fritz
    3. 3 Als du trat'st in mein armes Leben
    4. 4 Frau Mama zu Hause, mein reizendes Kind?
    5. 5 Was weinst denn?
    6. 6 Nur bereit, meine Herren
    7. 7 Fräulein sollten sich's überlegen
    8. 8 Ich kann nicht
    9. 9 Fritz find' ich nicht mehr
    10. 10 Liegt ein schönes Kindchen im Moos
    11. 11 Wenn der Abend kommt (2. Akt)
    12. 12 Heiah-a-h!
    13. 13 Nun, wer wird denn da wieder verlästert?
    14. 14 So hört: in einem Lande ein bleicher König

    Disk 2 von 2

    1. 1 Erlauben die Damen
    2. 2 Wir schlafen süß
    3. 3 Hier? So viel Menschen
    4. 4 Da seh ich ein herrliches Weib!
    5. 5 Ist der Liebste fern
    6. 6 Du sitzt nun wieder im Trock'nen, was? (3. Akt)
    7. 7 Das Theater schon aus?
    8. 8 So, da, setzen Sie sich!
    9. 9 Die Bäume rauschen ein wundersam Lied
    10. 10 Wie seltsam das ist!
    11. 11 Ja, mit einer Botschaft
    12. 12 Hast du mir verziehn?