Frank Martin: Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt & Kammerorchester

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt & Kammerorchester
Super Audio CD
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Bewertung:
lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Frank Martin (1890-1974): Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt & Kammerorchester wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
  • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Christianne Stotijn, Orchester Musikkollegium Winterthur, Jac van Steen
  • Label: MDG, DDD, 2006
  • Bestellnummer: 5737400
  • Erscheinungstermin: 25.5.2007

Weitere Ausgaben von Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt & Kammerorchester

  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (für Mezzosopran und Orchester) (1942/1943)
  1. 1 Reiten
  2. 2 Der kleine Marquis
  3. 3 Jemand erzählt von seiner Mutter
  4. 4 Wachfeuer
  5. 5 Das Heer
  6. 6 Ein Tag durch den Troß
  7. 7 Spork
  8. 8 Der Schrei
  9. 9 Der Brief
  10. 10 Das Schloß
  11. 11 Rast
  12. 12 Das Fest
  13. 13 Und Einer steht
  14. 14 Bist Du die Nacht?
  15. 15 Hast Du vergessen?
  16. 16 Die Turmstube
  17. 17 Im Vorsaal
  18. 18 War ein Fenster offen?
  19. 19 Ist das der Morgen?
  20. 20 Aber die Fahne ist nicht dabei
  21. 21 Die Fahne
  22. 22 Der Tod
  23. 23 Im nächsten Frühjahr