Engelbert Humperdinck: Königskinder

Königskinder
DVD
DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Bewertung:
versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 26,99*

Der Artikel Engelbert Humperdinck (1854-1921): Königskinder wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 26,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
  • Eine Produktion der Oper Zürich, Regie: Jens-Daniel Herzog
  • Laufzeit: 178 Min.
  • Tonformat: stereo/DTS 5.1
  • Bild: WS (NTSC)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
  • Künstler: Jonas Kaufmann, Isabel Rey, Oliver Widmer, Liliana Nikiteanu, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Ingo Metzmacher
  • Label: Decca
  • FSK ab 6 freigegeben
  • Bestellnummer: 1602872
  • Erscheinungstermin: 21.9.2012
  • Inhalt
  • Details
Königskinder
  1. 1 Opening Credits (Original Version)
Königskinder (Original Version)
  1. 2 Einleitnung zum 1. Akt: Der Königssohn (Act 1)
  2. 3 "He, Trulle! Wo mag sie nur stecken?" (Act 1)
  3. 4 "Ach, bin ich allein!" (Act 1)
  4. 5 "Ich biete dir gute Zeit, schone Gansekonigin" (Act 1)
  5. 6 "Willst du mein Maienbuhle sein, du Blumenweiche?" (Act 1)
  6. 7 "Horst du nicht?...Drei Narrem zogen aus" (Act 1)
  7. 8 "Vorwarts, Bruder Holzhacker!" (Act 1)
  8. 9 "Was packst du dich nicht mir deinen Gesellen?" (Act 1)
  9. 10 "Vater! Mutter! Hier will ich knien!" (Act 1)
  10. 11 Einleitung zum 2. Akt: Hellafest und Kinderreign (Act 2)
  11. 12 "Jungfer, ist das ein Leben in der Stadt!" (Act 2)
  12. 13 "Ei, ist das schwer, ein Bettler sein" (Act 2)
  13. 14 "Torwachter, macht uns auf!" (Act 2)
  14. 15 "Lass die Nachttropfen deiner Zweige mir auf die Stirne niederrinnen" (Act 2)
  15. 16 "Du! Mann!" (Act 2)
  16. 17 "Die Ratsherren kommen!" (Act 2)
  17. 18 "Die Glocke! Mittag! Haltet inne!" (Act 2)