Deutsche Oper Berlin - Overture 1912 (Dokumentation)

Deutsche Oper Berlin - Overture 1912 (Dokumentation)
DVD
DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 24,99*

Der Artikel Deutsche Oper Berlin - Overture 1912 (Dokumentation) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 24,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Versandkosten (United States): EUR 12,99
  • Dokumentation mit Auszügen aus Opern von Mozart, Offenbach, Wagner, Beethoven, Verdi, Puccin, Berg, Krenek, Henze, Braunfels u. a.
  • Sprache: Deutsch
  • Laufzeit: 89 Min.
  • Tonformat: stereo
  • Bild: 16:9 (NTSC)
  • Untertitel: Englisch, Französisch
  • Künstler: Götz Friedrich, Josef Greindl, Rene Kollo, Christa Ludwig, Julia Varady, Karan Armstrong, Orchester der Deutschen Oper Berlin u. a.
  • Label: Arthaus, 2012
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 3578786
  • Erscheinungstermin: 15.4.2013
  • Inhalt
  • Details
  • Mitwirkende
Overture 1912: Deutsche Oper Berlin (Dokumentarfilm)
  1. 1 Eröffnung 1961
  2. 2 Deutsches Opernhaus
  3. 3 Wieland Wagner
  4. 4 Wagner-Tradition
  5. 5 Die Mauer und Fidelio
  6. 6 Josef Greindl und Gustav Rudolf Sellner
  7. 7 Aribert Reimann - Martha Mödl
  8. 8 Die Insel West-Berlin
  9. 9 Die Gründung des deutschen Opernhauses
  10. 10 Götz Friedrich
  11. 11 Hans Neuenfels
  12. 12 Götz Friedrichs Ring
  13. 13 Städtische Oper
  14. 14 Im Nationalsozialismus
  15. 15 Kindheitserinnerungen
  16. 16 Neue Werke
  17. 17 Hans Werner Henze
  18. 18 Nachkriegszeit
  19. 19 Carl Ebert
  20. 20 Der erlaubte Wahnsinn
  1. 21 End credits