Filter

    Carl Maria von Weber: Der Freischütz

    Der Freischütz
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Derzeit nicht erhältlich.
    Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
      • Künstler: Wolfgang Holzmair, Gilles Cachemaille, Luba Orgonasova, Christine Schäfer, Rundfunkchor Berlin, Berliner Philharmoniker, Nikolaus Harnoncourt
      • Label: Teldec, DDD, 1995
      • Serie: Teldec/Erato Opera Collection
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 2

      Der Freischütz op. 77 (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
      1. 1 Overtüre (1. Akt)
      2. 2 Viktoria! Viktoria! Der Meidter soll Leben - Lass mich zufrieden!
      3. 3 O, diese Sonne, furchtbar steigt sie mir empor! - Kommt auch in die Schenke
      4. 4 Nein, länger trag' ich nicht die Qualen, die Angst... - Durch die Wälder, durch die Auen zog ich leichten Sinns dahin...
      5. 5 Hier im ird'schen Jammertal - Elender, Agathe hat recht, wenn sie mich immer vor dir warnt
      6. 6 Schweig, schweig - damit dich niemand warnt!
      7. 7 Schelm! Halt fest! Ich will dir lehren! - Es ist recht still und einsam hier (2. Akt)
      8. 8 Kommt ein schlanker Bursch gegangen - Und der Bursch nicht minder schön
      9. 9 Wie nahte mir der Schlummer, bevor ich ihn gesehn?... - Leise, leise, fromme Weise! - Bist du endlich da...
      10. 10 Wie? Was? Entsetzen! Dort in der Schreckensschlucht?

      Disk 2 von 2

      1. 1 Milch des Mondes fiel aufs Kraut! Uhui! Uhui!
      2. 2 Entre-act - Gut, daß wir allein sind. Hast du noch von den Glückskugeln? (3. Akt)
      3. 3 Und ob die Wolke sie verhülle, die Sonne bleibt im Himmelszelt - Max war bei diesem schrecklichen Wetter im Walde
      4. 4 Einst träumte meiner sel'gen Base... - Trübe Augen, Liebchen, taugen einem holden Bräutchen nicht - Nun muss ich aber...
      5. 5 Dialog: Horch, da kommen die Brautjungfern - Wir winden dir den Jungfernkranz
      6. 6 Was gleicht wohl auf Erden dem Jägervergnügen? - Genug der Freuden des Mahles, werte Jagdgenossen
      7. 7 Schaut, o schaut! Er traf die eigne Braut