Filter

    Arp-Schnitger-Orgel Norden Vol.1

    Arp-Schnitger-Orgel Norden Vol.1
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 19,99*

    Der Artikel Arp-Schnitger-Orgel Norden Vol.1 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Weckmann: Magnificat im 2. Ton
      +Byrd: Passamezzo Pavana
      +Bach: An Wasserflüssen Babylon BWV 653b
      +Schlick: Ascendo ad paetrem meum
      +Arauxo: Tiento LIII de medio registro de dos tiples de segundo tono
      +Scheidt: Echo ad manuale duplex forte & lene SWV 128
      +Buxtehude: Choralfantasie "Gelobet seist du, Jesu Christ" BuxWV 188; Toccata BuxWV 155
      +Böhm: Ach wie nichtig, ach wie flüchtig
    • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Agnes Luchterhandt & Thiemo Janssen / Arp-Schnitger-Orgel Norden
    • Label: MDG, DDD, 2005
    • Bestellnummer: 3680685
    • Erscheinungstermin: 20.1.2006
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 Magnificat im 2. Ton
    2. 2 Passanezzi Pavana
    3. 3 Canzona C-Dur BuxWV 166
    4. 4 An Wasserflüssen Babylon Bwv 653b
    5. 5 Toccata F-Dur Bwv 540
    6. 6 Ascendo ad patrem meuem
    7. 7 Tiento Liii De Medio Registro De Dos Siples De Segundo Tono
    8. 8 Echo Ad Manuale Duplex Forte & Lene Sswv 128
    9. 9 Gelob seist du, Jesu Christ BuxWV 188 (Chorale Fantasia)
    10. 10 Ach wie nichtig, ach wie flüchtig
    11. 11 Toccata d-moll BuxWV 155