Detailinformationen

  • Label: Repertoire, 1978
  • Bestellnummer: 2338718
  • Erscheinungstermin: 27.4.2012
  1. 1 Makin' Love Start
  2. 2 Mistress Moonshine Start
  3. 3 When Talking Is Too Much Trouble Start
  4. 4 The Gospel Singer Start
  5. 5 Whatcha Feel Start
  6. 6 Teardrops Start
  7. 7 Like A Movie Start
  8. 8 Champagne & Rock'n Roll Start
  9. 9 Bonus: Makin' Love (edit) Start
*** Digipack
* digitally remastered

Produktinfo

Es ist 1978, als die Climax Blues Band auf dem Höhepunkt der goldenen Ära einer Rockband angelangt war. Ein Jahr zuvor hatten die Band mit „Couldn’t get It Right“ einen großen Chart-Hit und waren nun zurück mit einem wunderbaren Album mit dem Titel „Shine On“. Ein Album mit hervorragenden Songs vom klassischen Climax Line-Up um Lead-Sänger und Gitarrist Peter Haycock.

Stimme und begnadeten Alt-Saxophone Spieler. Weitere Bestandteile der Rhythmus-Band sind Derek Holt (Bass) und John Cuffley (Schlagzeug). Die Band tobt sich bei den acht Album-Titeln, wie ‘Makin’ Love’ (veröffentlicht als Single und hier ein Bonus-Track) oder der stampfenden Boogie- Nummer ‘Champagne & Rock’n’Roll’ so richtig aus. Die Coverversion von Tony Joe Whites "The Gospel Singer" mit gefühlvollen Backgroundsängern rundet das Album vollends ab.

Okay, es ist also nicht mehr 1978, aber mehr als dreißig Jahre später, klingt die Musik immer noch großartig und unterstreicht den Climax Stil einmal mehr auf dieser begehrten CD, die durch informative Liner-Notes komplettiert wurde.

Product Information


It is 1978 and Climax Blues Band is at the peak of its powers during a happy golden era when rock bands rule. They had hit the charts the previous year with funky single ‘Couldn’t Get It Right’ and they get it right on again with shiny new album ‘Shine On’. It features marvellous performances from a classic Climax line up with Peter Haycock at the helm on lead guitar and vocals.

Peter is joined by Colin Cooper, the deep toned vocal-meister and superb alto sax player. They are boosted by a super tight rhythm section comprising Derek Holt (bass) and John Cuffley (drums). Climax romp through eight raunchy tracks, including ‘Makin’ Love’ (also released as a single) and the stomping boogie ‘Champagne & Rock’n’Roll’. A cover of Tony Joe White’s ‘The Gospel Singer’ comes complete with soulful backing vocalists.

Okay, so it’s not 1978 anymore, but more than thirty years later, the music still sounds great and Climax rule one more time on this sought-after CD, complete with informative liner notes.

Rezensionen


,,Referenzklang, attraktive Digipaks und ausführliche, in Layout und Dokumentation vorbildliche Booklets runden eine unverzichtbare Fünfer-Serie ab." (Good Times, Juni / Juli 2012)

EUR 11,99

-33%

EUR 7,99*

Artikel am Lager

portofrei innerhalb Deutschlands