Detailinformationen

  • Label: Repertoire, 1980
  • Bestellnummer: 2338629
  • Erscheinungstermin: 27.4.2012
  1. 1 Gotta Have More Love Start
  2. 2 So Good After Midnight Start
  3. 3 Horizontalized Start
  4. 4 I Love You Start
  5. 5 Hold On To Your Heart Start
  6. 6 Dance The Night Away Start
  7. 7 Money Talkin' Start
  8. 8 Black Jack And Me Start
  9. 9 Nothing But Starlight Start
  10. 10 One For Me And You Start
*** digitally remastered
* Digipack

Produktinfo

Die Climax Blues Band waren nicht nur in der Rock-Szene der Siebziger, sondern weit in das nächste Jahrzehnt hinein ein Garant für hochwertige und unterhaltsame Musik, sei es bei „Live“ Performances oder auf Platte.

Das „Flying The Flag“ Album mit seinen zehn Tracks wurde erstmals 1980 veröffentlicht, in einer Zeit die vom Wandel und widersprüchlichen Einflüssen geprägt war. Was auch immer die Stimmungen der Musiker beeinflusste, sie spielten immer mit voller Leidenschaft und Know-How, was auf „Flying The Flag“ gezeigt wird.

Der Opener des Album „Gotta Have More Love“ ist musikalisch näher am Disco Pop, als am Blues von den Band in früheren Jahren inspiriert war. In welchen Stil Climax sich aber auch immer bewegte, es wurden immer coole Songs abgeliefert, wie einer ihren größten Hits auf dem Album „I Love You“..

Aber die Songs auf dem Album zeigen auch das Gespür für ihren rockigen Blues, was am besten bei Titeln, die aus der Feder von Pete Haycock stammen, wie „So Good After Midnight“ und dem aggressiven „Blackjack And Me“ zur Geltung kommt, die auch zu den Höhepunkten des hochfliegenden Albums zählen.

Product Information


Flying the flag for British rock throughout the Seventies and well into the next decade, Climax Blues Band were at the forefront of high quality, entertaining music, performed with equal success ‘live’ and on record.

This ten track selection was first released in 1980, a time of change and conflicting influences. But whatever the moods affecting the musicians, they always played with maximum passion and expertise, as is revealed on ‘Flying The Flag’. The opening number ‘Gotta Have More Love’ is closer to disco pop than the blues that first inspired the group, but whatever style they espoused, Climax always delivered songs with cool expertise.

And the core feeling for the rockin’ blues can always be found in performances like Peter Haycock’s outstanding ‘So Good After Midnight’ and the aggressive ‘Blackjack And Me’, that are among the highlights of a vibrant high flying album.

Rezensionen


,,Referenzklang, attraktive Digipaks und ausführliche, in Layout und Dokumentation vorbildliche Booklets runden eine unverzichtbare Fünfer-Serie ab." (Good Times, Juni / Juli 2012)

EUR 11,99

-33%

EUR 7,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)